Präsentationsthema Geschichte 1789 bis 1989?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Manchmal kommt man auf das Einfachste nicht.  :-))

Was könnte es geben, was in Europa und in Deutschland in den erwähnten 200 Jahren ununterbrochen von Bedeutung war und auch heute noch bzw. gerade wieder hochaktuell ist?

Meine stichwortartigen Vorschläge wären:

Die Entwicklung von

- Menschenrechten;

- Demokratie

- Rechtsstaat.

Man kann alle Punkte gemeinsam - denn sie gehören eigentlich zusammen -, aber durchaus auch getrennt behandeln. Außerdem lässt sich das Thema auf Deutschland, auf Europa oder sogar die weltweite Entwicklung beschränken bzw. ausweiten, je nach Geschmack und Aufwand.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wie wäre es mit:

- französische Revolution (evtl. auch nur Teilrevolutionen)

- Napoleon (evtl. nur Aufstieg/Abstieg)

- Gründung d. deutschen Kaiserreichs (1871)

- soziale Frage (darüber habe ich mal gehalten)

- Imperialismus (darüber habe ich auch schon mal gehalten)

- erster Weltkrieg (evtl. nur Beginn/Ende/Verlauf)

- Weimarer Republik (evtl. nur Beginn/Ende)

- Hitlers Machtübernahme

- zweiter Weltkrieg (evtl. nur Beginn/Ende/Verlauf) (oder auch einzelne Attentatversuche wie Stauffenberg)

- Besatzungszeit

Ich hoffe es ist etwas dabei .... ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mögliche Themen:

-Geschichte der EU

- Vietnamkrieg

- Potsdammer Konferenz/Abkommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?