Präsentationsprüfung Ethik Abitur

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit das umstrittenste Thema ist derzeit meiner Meinung nach die Zulässigkeit der Präimplantationsdiagnostik (PID): Dürfen Eltern Ihren Nachwuchs aussortieren, dürfen Menschen bestimmen, welches Leben stattfinden soll? Andererseits: muss man Eltern das Leid zumuten, mit einem Kind schwanger zu werden, das noch während der Schwangerschaft/ kurz nach der Geburt höchstwahrscheinlich sterben wird? Ab welchem Grad der Behinderung darf eingegriffen werden?

Sehr schwierig, weil beide Seiten nachvollziehbare Argumente vorweisen können.

Blume92 03.04.2011, 13:36

Das ist auf jeden Fall ein kritisches Thema, aber wird von den Prüfern nicht mehr gerne gesehen, da es in den vergangenen Jahren sehr oft vorgeschlagen wurde, genauso wie die Todesstrafe. Trotzdem danke ;)

0

Was möchtest Du wissen?