Präsentationsprüfung Abitur: Bio oder Geschichte?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hängt doch ganz von dir ab. Selbst, wenn du in beiden Fächern eher unterdurchschnittlich gut bist, wirst du ja eins mehr mögel als das andere und selbst wissen, wie sicher du dich bei den Fächern fühlst und was du interessanter findest. Die Erfahrungen von Leuten hier wird dir wahrscheinlich eher weniger helfen, weil wahrscheinlich die meisten unterschiedliche Interessen haben als du. :)

Bio ist toll. Und einfach zu verstehen sowie interessant (aber eher so dinge die mit uns Menschen zu tun haben im Bereich genetik, Nervensystem oder Evolution) Ökologie fand ich nue so toll.
Geschichte fand ich auch interessant (Themen aus dem 2. WK, sowie die Zeit danach DDR/BRD).

Würde Bio nehmen, weil das interessanter ist und auch mehr hergibt

Was möchtest Du wissen?