Präsentation ( Aufregung , Panik)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ruhe bewahren. Denk Dir mal: wenn Du das Gefühl hast, das sind jetzt nur 75%, dann wäre das für andere schon bei weitem 100. Ein oft zitierter Trick (naja,w er mag). sich vorstellen, die da zuhören, sind alle in Unterwäsche.

Ihr seid noch jung, sind halt Pappnasen, die es nicht besser wissen. Erwachsene können auch solche Schafsköpfe sein, davon mal ab.

Am besten ist- das kommt mit der zeit: Nicht drauf achten.. seine Sache weitermachen. Man kann a uch mal kontern "Die letzte reihe hat was sinnvolles anzumerken?" oder so.. aber das ist schon eher für Fortgeschrittene, das muss man können. Sonst kanns nach hinten losgehen.

Also lass Dich nicht irre machen. Lass Dich vor alklem nicht davon irre machen, dass Du nervös bist! Ich hab mal viel mit Theaterleuten zu tun gehabt und was mir da absolut im Kopf blieb: Wers agt, er geht raus(auf die Bühne, vor die Leute) und ist nicht nervös- der kann nicht gut sein. Das gehört dazu.

Danke für die schnelle Antwort :)! Ja das mit den Unterhosen funktioniert so teils teils haha :) Das mit dem sinnvollen Anmerken ist gar keine so schlechte idee , danke ;)! Hättest du sonst noch Tipps für mich ? Átemübungen oder ich hab auch mal etwas von Druckpunkten am Körper gehört die einen Beruhigen sollen ?

0

Ich finds cool, dass du nicht auf die anderen achtest...zieh dein Ding durch...also letztes Jahr hatte ich eine ganz wichtige Präsentation vor mir, ich war Tage vorher voll aufgeregt...was mir da Persönlich geholfen hat war das Johanniskraut....also das empfehle ich dir auf jedenfall...also und viel GLÜCK und ERFOLG morgen ;)

Danke :)! Johanniskraut . Muss man das irgendwie zubereiten als Tee etc.?

0

"Ich bin ein sehr guter Schüler und meistens wenn ich präsentiere und nunmal vortrage benutzte ich ein Vokabular mit einer sehr hohen Messlatte was aber angebracht und nicht zu übetrieben ist. Das kommt bei manchen Mitschülern nicht gut an und sie seufzen bzw. lachen ."

Doch, ich denke schon das es dir etwas ausmacht und die Unruhe daher kommt. Versuch doch mal die Messlatte etwas niedriger zu hängen und schau, wie die anderen dann reagieren. Dann dürfte auch die Unruhe vergehen. Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?