Prachtbände hat ein dicken Bauch?

 - (Aquarium, Aquaristik, Aquariumfische)

3 Antworten

Hallo,

so dicke Bäuche bekommen in der Fische immer als Folge einer bakteriellen Infektion. Dann kann das Wasser, das in die Fische hineinfließt, nicht ordnungsgemäß wieder ausgeschieden werden und sammelt sich dann im Bauchraum.

Meist sterben die Fische nach kurzer Zeit.

Verhindern kann man das durch eine überaus gute Wasserhygiene (also regelmäßige Teilwasserwechsel), einen moderaten Besatz, eine sparsame Fütterung.

Und die Lebensbedingungen der Fische müssen unbedingt beachtet werden, z.B. die Wasserparameter. Passt das alles nicht, bekommen die Fische Stress und Stress lässt das Immunsystem zusammenbrechen - die Fische fangen sich bei der hohen Keim- und Bakteriendichte im Aquarium schnell eine solche Infektion ein.

Falls es bsuchwassersucht ist fisch direkt in Quarantäne, das ist ansteckend.

Könnte aber auch eine kleine Verletzung vom fangen sein oder Darmflagellaten. Schwer zu sagen.

0

Wie kann ich das herausfinden?

0

Trächtig villt. Wird Futter noch aufgenommen ?

Hab grade eine andere Frage gefunden da ging es um Übergewichtig Fische, villt ist das ja auch hier ein Fall davon.

0

Was möchtest Du wissen?