PQ Formel? /Ausklammern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

x² + 4x = 0 kommt raus so nun zur meiner Frage ich habe gelesen, dass wen das p fehlt soll

Hier "fehlt" durchaus nichts. Was hier zu fehlen scheint, ist auch nicht das p sondern das q. Jedoch könntest du ja schreiben:

x² + 4x + 0 = 0

Woran man sieht: q=0. Wer unbedingt die pq-Formel verwenden will, kann das also. Ausklammern ist aber viel einfacher.

Ja, bei Dir fehlt das q. Kannst mit Mitternachtsformel lösen oder x ausklammern, also x(x + 4) = 0 und dann mit Satz vom Nullprodukt lösen. Viel Glück :-)

Danke dir aber das Problem ist, dass ich Schwierigkeiten mit dem Satz vom 0 Produkt habe :/ verstehe den Sinn nicht habe schon in manchen Foren reingeschnuppert

0
@Hardgainer81

Satz vom Nullprodukt:

Du multiplizierst zwei (oder mehr) Zahlen/Terme, das Ergebnis soll null sein:

A · B = 0

Das Ergebnis kann nur dann null sein, wenn einer der Faktoren null ist.

Auf Deine Aufgabe bezogen heißt das:

x (x+4) = 0 <=> x = 0 oder x+4 = 0 <=> x = 0 oder x = -4

Damit kann Deine Ausgangsfunktion höchstens an diesen beiden Stellen eine Extremstelle besitzen.

0

dann mach doch die pq-Formel mit q=0

x1= 0 und x2= -4

Was möchtest Du wissen?