PPersonalausweis nicht verlängert. Wie soll man vorgehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie hat ja ihre Einbürgerungsurkunde, die benötigt sie um aktuelle Papiere zu erhalten.. wie Bitterkraut schon sagte.

Sollte sie nur eine unbefristete Niederlassung gehabt haben, ist die erloschen.

Dann kann sie nur über ein Besucher-Visum kommen, oder sie sucht sich Arbeit und nutzt die Blaue Karte für Drittstaatler

Bitterkraut 28.08.2015, 13:17

Mit einer unbefristeten Niederlassungserlaubnis bekommt man keinen deutschen Perso. Den gibts nur für Staatsbürger.

0
himako333 28.08.2015, 13:19
@Bitterkraut

stimmt.. aber evtl. hat Fragesteller sich ja falsch ausgedrückt, deswegen die weiteren Hinweise..

m. lieben Grüßen ;)h

0

Wenn sie einen deutschenPerso hatte, ist sie deutsche Staatsbürgerin, dann kann sie bei der deutschen Botschaft in Ankara oder auch beim Konsulat in Istanbul einen Pass beantragen und damit einreisen.

sweetJasmin96 28.08.2015, 01:23

Aber sie kriegt doch sicherlich eine Strafe weil sie den 9 Jahre lang nicht verlängert hat oder?

0
sweetJasmin96 28.08.2015, 01:27

Achso, hab es jetzt erst richtig verstanden. Vielen Dank für die Antwort :)

0

Sie ist durch Heirat Türkin geworden. Damit hat sie keinen Anspruch auf einen deutschen Personalausweis

Aufenthaltsgenehmigung z.B. beim Ausländeramt holen (Brüssel ?)

Wenn man mindestens 8 Jahre in der

Bundesrepublik Deutschland war bekommt man die.

sweetJasmin96 28.08.2015, 01:25

Sie hat 15 Jahre in Deutschland gewohnt. Vielen Dank für die Antwort, ich werde mich da mal informieren

0
Bitterkraut 28.08.2015, 01:30
@sweetJasmin96

die Antwort ist totaler Quatsch. In Brüssel mu0t du dich nicht informeien, deine Schwester muß sich bei der deutschen Botschaft in der Trükei informeiren. Das kann sie selbst und nur sie kann von der Türkei aus ihre Einreise bewerkstelligen. Du kannst da gar nix tun.

2
Bitterkraut 28.08.2015, 01:28

Wenn sie einen deutschen Perso hatte, hat sie doch die deutsche Staatsbürgerschaft. Und in Brüssel gibts weder ein Ausländeramt, jedenfalls kein deutsches, noch Aufenthaltsgenehmigungen für Deutschland. Null Durchblick - oder? Wenn sie Türkin wäre, bräuchte sie ein Visum, das gäbe es ggf, ebenfalls bei der deutschen Botschaft in der Trükei und sicher nicht bei eiem Ausländeramt.

2
PatrickLassan 28.08.2015, 06:55
@Bitterkraut

Das ist derselbe User, der hier seit einiger Zeit unter immer neuen Namen ( 'Eiscold' z.B.) auftaucht und sein Unwissen zur Schau stellt.

1

Was möchtest Du wissen?