PowerPointPräsentation und Text?

3 Antworten

Nein, es muss nicht alles auf der Folie stehen was ausgesprochen wird. Im Gegenteil, meistens ist es eher schlechter Stil wenn man einfach alles 1:1 so vorliest wie es auf der Folie steht. Normalerweise stehen auf der Folie nur Stichpunkte, zu denen man dann mündlich die Details ergänzt. Das ist auch für die Zuhörer deutlich angenehmer...

Die Folie ist nur die Visualisierung. Am besten keinen Text darauf, nur Bilder oder Diagramme oder Erklärungen.

wenn du das gleiche redest, wie das, was auf der Folie steht, kannst du dein Gesabbel gleich lassen und deinen Zuhörern die Folie durchlesen lassen. :)

Eigentlich baut man auf der Folie nur ganz ganz kleine Texte (1Satz) oder stichpunkte auf die man dann aus dem Kopf oder mit karteikarten ergenzt und erklärt

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viel zuhause und in Schule mit PCs gemacht

Was möchtest Du wissen?