powerpoint testversion gratis downloaden?!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Open Office speichert die Dateien auch als Power-Point datei ab-also wie sollte die Lehrerin daran Feststellen ob du Power Point auch wirklich benutzt hast wenn das Dateiformat stimmt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine öffentliche schule darf dir nicht vorschreiben powerpoint zu benutzen, wenn sie es dir nicht kostenlos zur verfügung stellen. an der fertigen präsentation kann man es auch nicht feststellen, welche software du benutzt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso nicht "Openoffice oder so"? Die Präsentation von OOO ist voll kompatibel mit dem Micro$aft-Gedöns. Du kannst Deine Präsentation mit OOO erstellen und im Micro$aft-Format abspeichern. Keine Notwendigkeit, sein gutes Geld für M$-Mist rauszuwerfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feyera
02.02.2015, 09:30

der Lehrer hat uns leider vorgeschrieben mit welchem programm wir diese Präsentation machen, dürften wir Openoffice nehmen hätte ich das schon längst getan

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feyera
02.02.2015, 09:28

Da kommt immernoch ein ganzes Packet was ich kostenpflichtig downloaden muss... totzdem danke für den vorschlag :)

0
Kommentar von run2fire
02.02.2015, 09:28

Nein das ist ein testzeitraum den kann man jederzeit beenden

0

Was möchtest Du wissen?