Powerpoint Präsentation Schriftgröße?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage ist doch nicht bescheuert. Es gibt so viele Präsentationen, die viel zuviel auf einer Seite haben, was dann nicht mehr lesbar ist.

Bei der Entfernung würde ich So um die 40-50 für Titel und Seitenüberschriften nehmen , 25 für Hauptpunkte in aufzählungen und nicht kleiner als 20.

Generell: Weniger ist mehr. Packe nicht zuviel auf eine Seite. Du sollst ja auch selber was zu sagen haben und nicht nur warten, bis die Leute lesen, was Du geschrieben hast.

Mach insgesamt nicht mehr als 5 - 6 Zeilen, mit einzeiligem Abstand und lass diese Zeilen das Format ausfüllen. Vermutlich wird ja mittels Beamer projiziert, bei dieser Methode können auch die 10 m entfernten Zuseher noch gut lesen.

14-16 als kleinste würde ich sagen. aber das auch nur bei Abbildungen. ab 16 für Texte und überschriften natürlich dementsprechend größer. Du solltest eh auf viel Text verzichten und nur Stichpunkte auf der Folie haben. Bei der Präsentation erzählst du natürlich die Geschichte mit ausformulierten Sätzen.

ja das ist mir klar mit den stichpunkten, aber trotzdem danke;D ja unten bekam ich einen vorschlag mit schriftgröße 36, das ist doch wirklich zu groß, oder? bis jetzt habe ich es mit 20 ausprobiert..

0
@ilovenoki

Ja 36 Pt muss nicht sein. :) Ich arbeite viel mit PPT-Präsentationen, wir nehmen für den Text meist 18 Pt. LG Doro

0
@Doro7

alles klar dann kann ich dir ja vertrauen;DD thx nochmal

0

Hallo, nimm für den Fließtext Schriftgröße 16-18, besser 18 Punkt. Anmerkungen z. B. an Diagrammen keinesfalls kleiner als 12 Punkt. Und denk dran, weniger aber das plakativ ist mehr ;)

Viel Glück

Doro

PS mit "Anmerkung an Diagrammen" meinte ich die Legende. Beschriftungen an Diagrammen geht gut mit 14 Pt, da schließe ich mich einem Vorredner weiter unten an.

0

Was möchtest Du wissen?