Powerpoint Präsentation - Vortrag?

5 Antworten

Natürlich sollte sich nicht Dein kompletter Vortrag in Deinen Folien als Text wiederfinden. PowerPoint eignet sich hervorragend um die Kernpunkte Deines Vortrages übersichtlich und bildhaft deutlich zu machen. Die Folien sollten übersichtlich gestaltet sein und Texte knapp und gut lesbar sein. Mit grafischen Darstellungen + Bildern kannst Du den Vortrag unterhaltsamer gestalten und für Nachhaltigkeit Deiner Aussagen sorgen. Dabei solltest Du es natürlich nicht mit Bildern + Effekten übertreiben.

Auf keinen Fall auf der Folie ausführlich schreiben. Dann wissen die Schüler nicht, ob sie dir zuhören sollen oder lesen sollen. Spreche aus Erfahrung. Es kam schon oft vor, dass Schüler wegen zu vielen Infos auf der Folie eine schlechtere Note bekamen. Deshalb einzelne Begriffe auf der Folie und mündlich erklärst du sie (auch bei Fremdwörtern) und gehst ins Detail.

Karteikarten sind am besten. Dann hast du kein A3-Blatt, was dein Gesicht verdeckt und wohinter du dich versteckst. Wegen eines A3-Blattes habe ich bei einem Vortrag eine 2 statt einer 1 bekommen. Deshalb sind Karteikarten die besten.

klaro kannst du karteikarten nutzen...brauchst du zwar nicht wenn du auf den bildschirmgucken kannst. da kann man unten drunter notizen machen. :-) auf die folien nicht so viel schreiben :-) lieber erklären. sollten aber trotzdem sinn ergeben auf der folie und nicht nur einzelne wörter sein. ;-)

Was möchtest Du wissen?