powerpoint 2013 auf 2007?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

PPT 2007, 2010 und 2013 sind vollständig kompatiebel. Bei PPT 2003 schaut das schon eieder anders aus.

Eigentlich müsste es möglich sein, dass du deine PP unter 2007 speichern kannst.

Also wenn du auf "speichern unter" klickst, kannst du ja unten den Namen deiner PP eingeben und da unter, neben Dateityp, auf das kleine Dreieck nach unten klicken, dann öffnen sich verschiedene Beispiele u.A. müsste da auch irgendwas mit "PowerPoint 2007" stehen. Dies auswählen und dann müsstest es klappen.

Es kann passieren, dass deine Präsentation in der Schule anders aussieht als bei dir zu Hause, wenn du Funktionen verwendet hast, die es in 2007 noch nicht gab. Das meiste sollte aber funktionieren. Wenn du es einfach unter 2013 abspeicherst kann es passieren, dass du es in der Schule gar nicht mehr öffnen kannst.

Wir hatten damals das Problem mit PP 2010 und PP 2003, da haben wir das so gelöst mit 2013 habe ich das noch nicht ausprobiert.

Kann man die PP nicht als "allgemeine" datei Speichern, sodass sie eig. in jeder Version abspielbar ist ?

simsshorty 28.11.2013, 19:22

ich kenne mich mit den formaten leider nicht so aus, ich habe 28 unterschiedliche abspeicherformate zur verfügung:

-PowerPoint-Präsentation

-PowerPoint-Präsentation mit Makros

-PowerPoint97-2003-Präsentation

-PDF

-XPS-Dokument

-PowerPoint-Vorlage

-PowerPoint-Vorlage mit Makros

-PowerPoint97-2003-Vorlage

-Office-Design

-PowerPoint Bildschirmpräsentation

-PowerPoint Bildschirmpräsentation mit Makros

-PowerPoint97-2003-Bildschirmpräsentation

-PowerPoint-Add-In

-PowerPoint97-2003-Add-In

-PowerPoint XML-Präsentation

-MPEG-Video

-Windows Media Video

-GIF

-JPEG

-PNG

-TIFF

-Windows-Metadatei

-Gliederung/RTF

-PowerPoint-Bildpräsentation

-StrictOpenXML-Präsentation

-OpenDocument-Präsentation

Weisst du welches ich nehmen könnte?

0

Was möchtest Du wissen?