Powermac G5 Kein Sound! Hilfe dringend benötigt!

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein grundlegendes Hardware-Problem scheint hier – gemäß deinem „PS“ – nicht vorzuliegen.

Bei einem derart alten Rechner kann ich mir im Moment nicht vorstellen, dass ein Viren-Problem vorliegt. Eher ließen sich bei neueren Intel-Macs eventuelle Windows-Viren für den Mac adaptieren. Es gibt für den Mac die Programme Clamxav und iAntivir, die du natürlich in älteren G5-kompatiblen Versionen downloaden und installieren müsstest. Dann gibt es noch auf der Systemdisk den Hardware-Test, den du ebenfalls probieren könntest.

Hast du gecheckt, ob du versehentlich die Lautsprecher „abgestellt“ hast? Dann könnte nämlich der Startton kommen und der Rechner ist ansonsten stumm. Man kann den Sound rechts oben beständig anzeigen lassen, sodaß er drei „Wellen“ für maximale Lautstärke andeutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fastex
21.06.2011, 10:01

alles klar,musste update machen von software programmen!

danke trotzdem

0

Was möchtest Du wissen?