PowerBank gesucht! Aber welche 😳

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na, bei einer Solarpowerbank brauchst Du diese nicht unbedingt am Stromnetz aufladen sondern nur in die Sonne legen, ist doch klar, dass so eine teurer ist als eine einfache, die erst am Stromnetz aufgeladen werden muss. Übrigens, >500 bedeutet, dass Du mit der powerbank mehr als 500 Ladezyklen durchführen kannst, >1000 wären dann mehr als 1000 Zyklen, darauf sind die Teile geprüft und das wird quasi garantiert, hat was mit der Lebensdauer zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe da mit der Firma Anker gute Erfahrungen gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super die ist wirklich gut :) laut Bewertungen auf jeden Fall. Was bedeutet denn: Ladezyklen > 500 ? Danke schonmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?