Potenzrechnung Formel

...komplette Frage anzeigen Hier die Aufgabe - (Mathe, Mathematik, Rechnung)

3 Antworten

(1/9)^4=(1^4)/(9^4)=(1 * 1 * 1 * 1)/(9 * 9 * 9 * 9)=1/(81 * 81) 81 * 81 kann ich jetzt nicht auf anhieb im kopf ausrechnen. ))

DesertShqipe 14.03.2012, 19:42

Geht es eventuell ein wenig übersichtlicher. Und da steht 3 und nicht 9.

Vielen Dank

0
pickass 14.03.2012, 19:49
@DesertShqipe

sry, konnte nicht erkennen. Wenn die Potenz also in diesem Fall die 4 außerhalb der Klamer steht, dann must du sowohl die 1 vier mal mit sich selbst multiplizieren sowie die 3 viermal mit sich selbst multiplizieren. p.s. das ^Zeichen bedeutet hoch ...

0
DesertShqipe 14.03.2012, 19:55
@pickass

Ok Vielen Dank und was ist wenn da anstatt einer 1 eine 3 steht und unten eine 10 muss man dann immer noch den gleichen Rechenweg nehmen,weil es kommen bei mir immer Zahlen mit lange Ziffern nach den Komma also=0,.......

0
pickass 14.03.2012, 19:57
@DesertShqipe

ja der gleiche rechenweg und ja es ist eine zahl mit 0,..... weil du ja die 1 durch 81 teilst. Teil mal 1 euroan 81 Personen, wieviel euro bekommt jeder dann?! ;)

0
DesertShqipe 14.03.2012, 20:10
@pickass

Ok noch eine kleine Frage: (2/3)^5=(22222) / (33333) = 32 : 243 = 0,131687243 Das kommt heraus,soll ich jetzt nach 3 Stelle nach dem Komma aufrunden ???

0

1/3 * 1/3 * 1/3 * 1/3 , also vier mal die gleiche zahl miteinander multiplizieren?! = 1/81 , weil 1 111 ist 1 und 3333 ist 81

DesertShqipe 14.03.2012, 19:43

Habe ich auch schon ausprobiert kommt aber nur eine lange Kommazahl heraus,also kann es nicht stimmen.

0
notizhelge 14.03.2012, 20:27
@DesertShqipe

Habe ich auch schon ausprobiert kommt aber nur eine lange Kommazahl

Keine Kommazahlen verwenden! Rechne mit Brüchen. Mit Kommazahlen werden solche Aufgaben viel schwerer, und zweitens wird dann das Ergebnis ungenau.

0
DesertShqipe 14.03.2012, 20:30
@notizhelge

Wenn man jetzt z..B 32 / 243 rechnet da MUSS eine Zahl mit 0,..... kommen bloß ich will jetzt noch wissen ob man nach der 3 Stelle nach dem Komma aufrunden muss oder die ganze Zahl hinschreiben muss.

0

Allgemein: (a/b)^n = a^n / b^n

(1/3)^4 = 1^4 / 3^4 = 1/81

(Keine Kommazahlen verwenden!)

Wenn man sichs nochmal klar machen will:

(1/3)^4 = 1/3 · 1/3 · 1/3 · 1/3 = 1 / (3·3·3·3) = 1/81

DesertShqipe 14.03.2012, 20:31

Ok und nach der DRITTEN Stelle nach dem Komma aufrunden oder einfach ganze Zahl hinschreiben ???

0
schuhmode 15.03.2012, 07:12
@DesertShqipe

Das Ergebnis ist der Bruch.

Wenn bei der Aufgabe steht, ihr sollte noch eine Dezimalzahl als Ergebnis hinschreiben, dann musst du halt runden. Ob auf 3 oder 4 oder 5 Stellen, da gibts keine Regel, kommt drauf an, was der Lehrer will.

0

Was möchtest Du wissen?