Potenzgesetzte, kriege eine Aufgabe nicht hin, unsere Klasse auch nicht, achja, schreibe sonst 2en in Mathe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

(7x²y-6x³)/x²

Oben klammerst du x² aus;

[x²*(7y-6x)]/x²

x² kürzt sich, es bleibt

7y-6x

MeRoXas 09.06.2016, 21:25

Alternativ:

(7x²y-6x³)/x²=(7x²y)/x² - 6x³/x² =7y-6x

0
dergedenkliche 09.06.2016, 21:31

Danke!

Ich erwarte nicht das du das auch alles beantwortest:

1.    (a^4 - a^2)^2 + 2a^6
= a^8 - a^4 + 2 a^6

Buch sagt aber:
a^8 + a^4

2.   Ist das hier richtig: (r^-4 *s^-2)^2 = r^-8 * s^-4

Buch sagt aber:
r^-8

3.     z - 2r^-1 + 3/r
= z - 1/2r + 3/r = z - 7/4r^2

Buch sagt aber:
z + r^-1

[Ich hab den Anschein, dass diese Professoren besoffen waren, also ich meine, ich hab meine Ergebnisse mit einem verglichen, der der beste aus unserer Stufe ist, und hat halt das gleiche wie ich...]

0
MeRoXas 09.06.2016, 21:43
@dergedenkliche

1. (a^4-a²)² + 2a^6

Wir rechnen (a^4-a²)² aus;

(a^4-a²)²=a^8 - 2a^6 + a^4

(a^4-a²)² + 2a^6=a^8 - 2a^6 + a^4 +2a^6= a^8 + a^4, Buchlösung stimmt.


2. Deine Lösung stimmt


3.Hier hilft vielleicht die Regel a/(x^n)=ax^(-n) 

z - 2*r^-1 + 3/r = z - 2/r + 3/r = z +([-2+3]/r) = z + 1/r = z + r^-1, Buchlösung stimmt.

1

Was möchtest Du wissen?