Potenzgesetze Term?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

[ x^(n+1) • x^n • x^(4n) ]^(0.5) = [ x^(n+1+n+4n) ]^0.5 = [ x^(6n+1) ]^0.5 =

x^(6n•0.5) • x^0.5 = x^(3n) • x^0.5 = x^(3n+1/2)

Also entweder ist x^(n+6) falsch, oder die Aufgabe ist nicht richtig abgeschrieben.

Gruß

Muss der korrekte Term vielleicht so ausgeschrieben werden?

(x^(n+1)·x^n·x^4n)^1/2

Dann hat man dreimal die gleiche Basis. Die Exponenten dürfen dann addiert werden. Aber auf die angegebene Lösung komme ich dann auch nicht.

Was möchtest Du wissen?