Potenzen und exponentielle Zusammenhänge Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bitte lass das Exponentzeichen und die Einheiten nicht weg, sonst wird es sehr unübersichtlich und damit fehleranfällig.

Die Geschwindigkeit ist definiert als Weg / Zeit --> V = s / t

Da wir t suchen, stellen wir um

V = s / t...... | /V /*t

t = s / V

dein Denkfehler war, dass du multipliziert statt dividiert hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nurnocheinmal
10.02.2016, 20:48

Ja das mit den Exponenten wurde schon verbessert :) Ist mir erst im Nachhinein aufgefallen. 

Okay, danke schön :)

0

Da stimmt was nicht. Licht legt innerhalb eines Vakuums ca 300.000km/s zurück...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nurnocheinmal
10.02.2016, 20:45

ohh die Zahlen sollten übrigens lauten :

3 × 10 ^5

3.48 × 10 ^8

1,5 × 10 ^11

0

(1)  reichlich  1 Sekunde

2)  ca. 8 Minuten und  20 Sekunden

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nurnocheinmal
10.02.2016, 20:49

Und wie bist Du darauf gekommen ? :D

0

Was möchtest Du wissen?