Poteinshakes schlecht für den Körper?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Verbrauche den Rest und dann nie wieder. In Übermengen werden die Nieren angegriffen und es ist unnötig. Macht die Hersteller reich und Dich ärmer. Unter einem Krafttraining von vielleicht 6 X 3 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine. Auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) bestätigt : Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Ich wünsche Dir alles Gute.

Schädlich sind solche Shakes für Geldbeutel. Wer nicht gerade Hochleistungssport betreibt, verzichtet besser darauf. Weder stehen ihm Dopingärzte zur Seite, noch profitiert er davon. Risiken bei zuviel Zufuhr von Eiweissen etc. gibt es durchaus. Vor allem wird das normale Essen verdrängt.

sie könnten schlecht für die darmflora sein, da zuwenig balaststoffe drin sind. grundsätzlich ist aber jede diät und einseitige ernährung schlecht für den körper.

Zuviele davon sind garantiert nicht gut. Aber ab und zu mal einen zu nehmen schadet nicht.

was soll an eiweissshakes ungesund sein sein?es handelt sich hierbei um nahrungsERGÄNZUNGSMITTEL...also nichts illegales oder sonstiges...wenn du der meinung bist du kriegst dein eiweisshaushalt nicht über normale nahrung hin,dann nimm nen shake...ich persönlich finde aber es reicht völlig aus nen shake nachm training zunehmen...der rest is mit der nahrung machbar

was wissen die einigen aus deiner klasse über nährstoffe und ernährung?

valvaris6 01.11.2012, 22:14

die nichts, aber die Ärzte von denen die dass meinten ^^.

0

Was möchtest Du wissen?