postkommotionelles syndrom was darf man alles tun?

2 Antworten

Postkommotionelles Syndrom

Nach einem leichten Schädel-Hirn-Trauma (Commotio
cerebri), im Volksmund auch Gehirnerschütterung genannt, kann es unter
anderem zu diffusem Kopfschmerz, Schwindel, Übelkeit, rascher
Ermüdbarkeit und Reizbarkeit, Apathie sowie zu vermehrtem Schwitzen
kommen. Diese Allgemeinbeschwerden treten häufig auf, bilden sich jedoch
nach einigen Wochen allmählich vollständig zurück.

Für eine Weile sich nicht groß belasten, möglichst viel Ruhe einhalten, viel Schlaf und gut iss. Nach ein paar Wochen ist dann alles wieder in "Butter".

ich schlafe halt total komisch, ich schlafe vor 2-3 Uhr nachts nicht mehr ein hat das einen zusammenhang?

0
@Myline95i

mmh, das hört sich so an, als wenn das mal anders war, davon geh ich aus. Wenn dem so iss, dann solltest du dich um einen strukturierten Tagesablauf bemühen, Arbeit oder Schule, dann Sport und den Tag mit einem warmen Bad abschließen, z.B. Nutzt das auch das nichts, so hab Geduld ein postcommotionelles Syndrom währt nicht ewig lange, das geht vorbei, ohne das was zurückbleibt.

0

Wird medizinische Fußpflege von der Kasse bezahlt?

Ich war heute beim Orthopäden und die meinten, ich solle lieber zu einer medizinischen Fußpflege. Verschreiben das Ärzte? Oder muß ich das selber bezahlen?

...zur Frage

Kann man mit einem Borderline-Syndrom ein normales Leben führen?

Manche Ärzte sagen ja, jeder hat ein bisschen Borderline. Manche Patienten, die das Borderline-Syndrom aufweisen, bei denen es aber nie offiziell diagnosiztiert wurde, bekommen es ja gar nicht mit nach dem Motto: Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß. Würde ich also mit der Devise "Augen zu und durch" am besten durch? Behandeln kann man es ja nicht wirklich.

...zur Frage

Woran erkennt man das Asperger-Syndrom?

Ich habe mal eine Frage zum Asperger-Syndrom. Wie ich gelesen habe, ist das eine Form des Autismus aber irgendwie auch nicht so leicht zu erkennen. Rein rational vom Gelesenen ist es schon irgendwie nachvollziehbar, aber woran erkennt man jemanden mit Asperger Syndrom im wirklichen Leben? Ich kann es mir nicht so richtig vorstellen? Kennt sich jemand damit aus?

...zur Frage

Halsschmerzen bei Gehirnerschütterung?

Ich w/14 war im Krankenhaus fast vier Tage wegen einen fahrradunfall ich musste dort zu vielen Kontrollen ( ct MRT usw. ) heute durfte ich nachhause und seitdem habe ich sehr Dolle Halsschmerzen ohne das ich viel draußen war beim atmen liegt das an der Gehirnerschütterung die ich habe die Ärzte meinten falls ich Beschwerden habe soll ich wieder in das Krankenhaus und bescheid sagen was und seit wann 

...zur Frage

Entwickelt sich bei Tieren die in Gefangenschaft leben mit der Zeit ein Stockholm-Syndrom zu ihrem Besitzer?

...zur Frage

Wie lange bei gehirnerschütterung zu Hause bleiben ?

Hallo! Ich bin letzte am Sonntag ziemlich stark auf den Kopf gefallen. Wir sind dann auch direkt zum Krankenhaus,da hat sich dann herausgestellt das ich ein kleines Loch im Kopf und eine Gehirnerschütterung habe. Irgendwie waren die Ärzte total komisch...die haben sich nicht mal meinen Kopf angeschaut. Sie meinten das ich direkt wieder in die Schule kann. Mit ging es aber so schlecht das ich die nächsten Tage zu Hause bleiben musste. Jetzt habe ich hin und wieder Kopfschmerzen. Außerdem habe ich noch nackenschmerzen. Jetzt meine Frage: Kann ich morgen wieder in die Schule oder soll ich den einen Tag lieber noch zu Hause bleiben? Und denkt ihr ich kann am Sonntag wieder schwimmen gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?