Postkarten einschweißen/schützen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt Cellophanhüllen für Karten in verschiedenen Größen zu kaufen, die werden verklebt und können problemlos auch wieder geöffnet werden. Schau mal z. B. bei Ideen mit Herz. http://www.ideenmitherz.de/catalog/index.php

arcnase 15.05.2010, 00:16

Genau danach habe ich gesucht, Danke! :-)

0

also einlaminiertes kann man nicht mehr entfernen, das ist fest drumherum. Ich nehm für meine selbstegemachten Karten Cellophanhüllen, die eine Klebefläche haben, die Leute können die Karten angucken und nachdem kauf die Hülle entfernen.

Wenn du die Karten einschweißt , kann man sie ja nicht mehr Beschriften. Am bestenist wirklich ( so mache ich es auch ) du nimmst Cellophanbeutel , Da gibt es Selbstklebende oder solche die man mit Tesa zuklebt !! Dann kann man sie gut anschauen aber sie werden nicht beschädigt !

Es gibt inzwischen auch schon recht günstige Laminiergeräte... Bei westfalia hab ich grad eins für ca. 20 Euro gesehen.

arcnase 10.05.2010, 17:25

Kann man die laminierten Sachen wieder problemlos entlaminieren? also die Folie entfernen ohne die Bilder kaputt zu machen?

0

Besorge dir ne Folienscheisser etwa 30 euro ,Klarsicht hefter für aktenordner dan kanste deine bilder auch in einem ordner abheften.

baumarktjunkie 10.05.2010, 17:16

Ich hoffe, Du meinst Folienschweisser :-D

0

kannst du laminieren lassen z.B. in einem Fotoshop

Was möchtest Du wissen?