Postkarte aus england über Phillipinnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist mit unseren Urlaubsgrüßen auch passiert. Auf den Karten ist der Vermerk, dass am soundsovielten die Karten der Post in Cornwall übergeben wurden, dann schwupp der "schnelle " Weg auf die Philippinen = Outsourcing Postdienst, hat nix mit falschem Briefkasten zu tun, das wird genau so organisiert, ist billiger und spart Arbeitszeit bei den wenigen verbleibenden angestellten Postkräften des UK.

Tja. Globalisierung. Deshalb auch keine extra Marken für "By Airmail" mehr, sondern eine 1,45 Pfund Marke für International Post.

Das macht absolut keinen Sinn Postkarten erst so weit weg zu schicken.

Daher würde ich davon ausgehen, dass da ein Fehler unterlaufen ist und die Postkarten einfach in der Falschen Box gelandet sind und dadurch falsch verschickt wurden

Was möchtest Du wissen?