Postbote bekommt Vorladung als Beschuldigter / Sachbeschädigung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

mach dir man nicht zu grosse sorgen . Du bist nicht in der Beweispflicht gehst ganz normal dort hin zur Ladung und machst deine Ehrlichen Aussagen . Im weiteren ist das eine reine Versicherungssache die damit zu klären wäre du solche Sachen sind ganz einfach von deiner Arbeitsstelle abgesichert . Wäre natürlich gut wenn du selbst eine Haftpflicht hättest um eventuelle Forderungen die deine Arbeitsstelle eventuell an dich stellt. Einen eintrag wirst du mit sicherheit nicht bekommen.MFG Rudi

Was möchtest Du wissen?