postbank überweisungen gebühren

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lass Dir doch am einfachsten bei der Bank, bei der Du Dein Konto hast online-banking einrichten.

Kostet normaleweise nichts extra und Du kannst Deine Überweisungen jederzeit von zu Hause tätigen.

Für Miete wäre auch ein Dauerauftrag sinnvoll- dann kannst Du sie auch nicht "vergessen".

jo stimmt aber will meine bank wechseln ,will nicht mehr kunde dort sein ich habe schon in montag ein termin andere bank,aber danke nochmals

0

Eine Überweisung kannst du nur bei der Bank machen, bei der du auch dein Konto hast.

Gibt es von deiner Bank denn keine Teminals in deiner Nähe oder kannst du es nicht online machen?

wollte bar einzahlen ,ich will meine bank wechseln um das geht es aber danke dir :)

0

Die Nummer Deiner Bank steht auf dem Kontoauszugsheft. Frag dort an, welche Möglichkeiten Du außer Online-Banking jast

Deine Bank verrechnet Dir wahrscheinlich € 2,50, was die Post verrechnet müsstest Du erfragen. Wenn Dein Vermieter ein Postbankkonto hat, könntest Du beim Automaten Bares abheben, dieses dann bei der Postbank als Bareinlage einzahlen.

Das wäre für Dich die kostengünstigste Lösung.

Bareinzahlungen zur Gutschrift auf ein Konto bei der Postbank kosten 6 € extra Nicht beim eigenen Konto), hat der Empfänger das Konto bei einer anderen Bank werden sogar 10 € extra fällig.

genau so war es daumen hoch danke nochmal

0

du kannst bei einer fremden Bank keine Überweisung machen, du kannst höchstens eine Baranweisung machen.

wollte auch eine baranweisung machen um das geht es ja :)

0

hmm das proplem ist ,ich habe bar bei mir um das geht es sniff _; aber danke an euch allen

Was möchtest Du wissen?