Postbank online Banking. Frage!?

 - (Geld, Bank, Betrug)

5 Antworten

Hi! Das was man da sieht ist .E. ein selektiver ScreenShot der ERFASSUNGSMASKE, ob die Zahlung tatsächlich abgeschickt wurde, sieht man da nicht ... die Datumsangabe wird automatisch generiert.

Das ist der typische Fake in so einem Fall. Lege Dir selbst mal einen Überweisung an, mache einen ScreenShot und brich die Zahlung ab ohne die loszuschicken ... das wird genau so aussehen.

Ich verstehe nicht, wie man das machen kann, beinahe jeden Tag sind solche oder ähnliche Fragen hier zu lesen. Der einzige Rat ist zu warten, bis das Geld auf DEINEM Kontoauszug auftaucht ... egal wie vertrauenswürdig das Gegenüber ist und wenn einer anfängt zu drängeln, würden bei mir eh alle Alarmglocken anschlagen. Ein seriöser Käufer versteht das.

Es besteht noch Hoffnung, dass es doch mal länger dauert (warum auch immer) und das Geld heute oder morgen noch kommt, aber wenn es Donnerstag nicht da ist dürftest Du tatsächlich reingefallen sein. Lerne daraus für den nächsten Verkauf. Gruss

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Nein wenn die Bankdaten etc. stimmen müsste sie den Auftrag schon freigegeben haben. Weil bei Ausführung steht ja der Tag und das Datum.

Kann aber wenn sie es nicht Express überweist schon 2-3 auch dauern.

Also warte noch ab.

Hmm okay🤔 wundert mich nur, da mir eine dame am Montag abend Geld überwiesen hat und dies heute drauf war. (Auch von der Postbank)

0
@annax33333

Hmm dann keinen Plan.

Sonst melde dich lieber noch mal bei der Dame.

0

Wenn der Überweisungsauftrag am Sonntag erteilt wurde, hätte die Überweisung spätestens am Dienstag (also gestern) ankommen müssen.

Solch ein Screenshot beweist nichts und lässt sich auch leicht manipulieren.

Da stimmt was nicht:

Seit 1.1.2012 müssen beleglose EUR-Zahlungen innerhalb der EU, egal ob inländisch oder grenzüberschreitend, am nächsten Geschäftstag nach Auftragserteilung bei der Empfängerbank vorliegen.

Das Geld müsste schon da sein.

Ist das Bild was die dame mir geschickt hat, wirklich eine Art Quittung ?

Nein sicherlich nicht.

Alleine der letzte Punkt - "Ausführung heute" - am Sonntag ist kein Bankarbeitstag - ergo würde die Überweisung erst am Montag ausgeführt werden.

Oben links - türkischer Netzbetreiber

Tja - da bist Du wohl reingefallen.

Ansonsten - Dauer einer Überweisung :

https://www.bafin.de/SharedDocs/FAQs/DE/Verbraucher/Bank/Zahlungsverkehr/01_ueberweisungsdauer.html

Okay, das mit dem Anbieter hat ja nichts zu heißen. Mein Mann hat den selben Anbieter. Hm..trotzdem seltsam.

0

Ay Yildiz ist eine Marke von Telefonica Deutschland, wie z.B. auch O2.

0

Was möchtest Du wissen?