Postbank kreditkarte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast Du vom Girokonto auf das Verrechungskonto der Kreditkarte 400 EUR überwiesen. Somit hast Du den verfügbaren Betrag auf 1.400 EUR erhöht, soweit Du die Überweisung korrekt ausgeführt hast und es keine offenen Beträge auf der Kreditkarte gibt. Das sollte dann auch so in der Online-Banking-Übersicht erkennbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach der bank sagen das du den Verfügugnsrahmen erhöt haben willst mti begründung. Ist normalerweise keine große sache und wird in der regel auch gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst pro Monat nur über max 1000,00 Euronen per Kreditkarte verfügen.

Es besteht ,ohne Erhöhung dessen,keine Möglichkeit über diesen Rahmen hinaus.

Dein Geld liegt auf dem Kreditkartenkonto,wenn Du es dahingeschickt hast.

Amazon hat da keinen Zugriff.

Das heist ,kaufst Du jetzt für 400 euro ein , werden Dir die nicht vom privaten Konto abgezogen, sondern mit Deinem Guthaben verrechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drasko11
17.10.2016, 17:54

Kann ich es nur fur diesen monat erhoen? Bank anrufen oder? Sorry for my deutsch :D

0
Kommentar von Ifm001
17.10.2016, 18:32

Das ist falsch. Man kann bei fast jeder Kreditkarte einfach mehr überweisen, als die Karte "im Minus" ist.

0

Was möchtest Du wissen?