Postbank Geldeinzahlung auch per manuel oder müss man mit der Postbank Card einzahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

was schoenehaende schreibt ist grundsätzlich richtig, wenn Du aber das Konto erst neu eröffnet hast und die Karte bisher noch nicht bei Dir eingetroffen ist (oder wenn sie wegen eines Defekts oder Verlust neu beauftragt wurde), ist die Einzahlung aufs eigene Konto kostenlos. Du solltest aber das Begrüßungsschreiben bzw den Auftrag zur Neuausstellung der Karte mitnehmen und zusammen mit Deinem Ausweis am Schalter vorlegen. Dann muss man Dir eine kostenlose Einzahlung ermöglichen. Ansonsten kostet eine Einzahlung aufs eigene Konto per Zahlschein 3 €, wenn man im Besitz einer Karte ist, diese aber bei der Einzahlung nicht vorlegt.

Natürlich kannst Du auf jedes Postbank Girokonto in einer Filiale auch Geld einzahlen. Allerdings ist es mit Postbank Card kostenlos. Hast Du (noch) keine Postbank Card, kannst Du auch mit Beleg (unter Angabe Deiner Kontonummer und Bankleitzahl) in der Filiale einzaheln. Das kostet dann aber ordentlich Gebühren - und die sind nicht zu knapp ...

Was möchtest Du wissen?