Postbank Dispo wieder kündigen, nach Anschaffung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Und was soll das bringen? Du hast Angst wegen der Schufa? Völliger Quatsch. Ich habe zwei Dispos und zwei Kreditkarten auf der Schufa eingetragen und auch meine Branchenscores liegen noch im 96%+ Bereich.

Wozu willst du das kündigen? Ein Disposition ist doch nur die MÖGLICHKEIT, das Konto zu überziehen.

Weil ich Angst habe, wegen der SCHUFA..

0
@DerWahrePaddy

Ähhh... ja, OK, wenn du meinst... 

Dann sprich halt mit deinem Berater bei der Postbank und laß dein Dispo-Limit wieder auf 0 setzen.

0
@DerWahrePaddy

Liebe(r) DerWahrePaddy,

könnte es sein, dass Du gar nicht weißt, dass der Besitz einer Kreditlinie Deinen Schufa Score (Deine Kreditwürdigkeit) verbessert?

0

Díspo Kredit muss man nicht kündigen sondern nicht benutzen

0

Was soll die Angst vor der Schufa?? Jede Bestätigung, dass du Kredite reibungslos zurückgezahlt hast, hebt dein Score. Schufa hat auch positive Aussagen. Und warum willst du einen Dispo kündigen? Der steht dann immer zur Verfügung, wenn du ihn brauchst - und das ohne Neuantrag.. Und er ist "weg", wenn das Konto wieder im Guthaben steht.

Liebe(r) DerWahrePaddy,

wenn die Postbank Dir einen Dispo einrichtet und Du den nutzt, dann solltest Du den Dispo nach Erledigung unbedingt behalten.

Sollzinsen bezahlst Du nur während einer Inanspruchnahme des Dispos. Ist der Dispo ausgeglichen, kostet er Dich keinen Eurocent mehr.

Eine Kreditlinie zu besitzen, ist immer sinnvoll. Man muss sie ja nicht ausnutzen.

Freundliche Grüße

Delveng
2017-08-06, Sonntag, 22:05

Was möchtest Du wissen?