Post-Workout-Shake nach dem Training?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich werds wohl wieder einführen, allerdings hat das eher den Grund, dass ich den Magen füllen will nach dem Training (mit leerem Magen in die Sauna bringt nur Kreislaufprobleme).

Ansonsten kannst du eigentlich die Eiweißmenge mit Essen erreichen. Ein Tipp ist viele Nüsse. Gerade Mandeln haben viel Eiweiß und gesunde Fette. Ansonsten ist Thunfisch ein guter Eiweißlieferant. 100 Gramm haben rund 25 Gramm Eiweiß. Iss dazu etwas Mozarella. Der hat 19 Gramm pro 100 Gramm.

Die Dextrose macht schon Sinn. Allerdings kannst du stattdessen auch eine Banane essen.

Ja mach dir einfach zu Hause n Smoothie mit frischem Obst das du magst hat ne bessere Wirkung und is gesund

Wenn du 2 Jahre lang trainiert hast in dem Glauben, dass ein PWO Shake nötig ist, machst du einiges falsch.

Und OB das Geld für Whey und Dextrose notwendig ist, kann nur deine Kalorienbilanz sagen...

Nichtmal die Grundlagen sitzen bei dir.... nur im Studio mit der 10kg Hantel Bizepsschwingen machen, bringt nichts.

Was möchtest Du wissen?