Post von Zensus und einem Zensus-Mitarbeiter bekommen?

Da wird doch sicher eine Möglichkeit gegeben sein, den Termin umzulegen?

Nein, ich hab erst im Dezember wieder Urlaub. Hab einen festen Job.

4 Antworten

Unter der angegebenen Telefonnummer kannst du einen neuen Termin vereinbaren. Wenn du durchgehend arbeiten musst, wirst du auch einen Termin außerhalb deiner Arbeitszeiten (Abends, am Wochenende) bekommen.

Kurz mit dem Erhebungsbeauftragten reden wirst du müssen, da er mündlich deine Basisdaten (Anzahl Haushaltsmitglieder, Name, Geburtsdatum, Staatsangehörigeit, Familienstand, Zweitwohnsitz) erfasst und dir den Zugangscode für den Online-Fragebogen übergibt. Schafft man in der Regel in unter 5 Minuten und ohne viel Kommunikation.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Oberstufenschüler an einem Gymnasium in Baden-Württemberg

Erfasse den Fragebogen einfach schnellstmöglich, dann merkt der Mitarbeiter womöglich, dass er Dich gar nicht mehr aufsuchen muss - win-win für beide Seiten.

Dann ruf dir Jemanden der mit dabei ist… dieses Argument mit der nicht mit fremden reden können ist irgendwie ‚gaga‘

Wie bestellst du dir ein paar Brötchen oder wie redest du mit einem neuen Arzt?

wie gesagt… sehr suspekt

Was möchtest Du wissen?