Post von Pornoseite bekommen :O

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

na, da hast Du einen Vertrag abgeschlossen bzw. eine kostenpflichtige Nutzungsgebühr. Bei den Angaben hast Du schon bei Deinem Alter geschwindelt, sonst hättest Du nicht weitere Seiten schauen dürfen. Nun, Du kannst versuchen einen Brief zu schreiben, Deine Ausweiskopie dazu legen wo hervorgeht, dass du noch nicht 18 bist und somit noch nicht geschäftsmäßig. Zu Deutsch - Du bist noch nicht berechtigt Verträge abzuschliessen

Dort Anrufen, und denen sagen das du noch keine 18 bist & somit zu keinem vertrag faehig. Damit wirds sichs haben

Allen Anschein nach hast du nicht nur deine Daten (was schon dumm genug ist) angegeben, sondern auch den Vertrag zugestimmt. Du solltest deine Eltern hinzuziehen, denn wenn plötzlich Post vom Anwalt kommt, "killen" deine Eltern dich erst recht^^

Seit neustem ist das schauen von diesen Videos im Internet verboten und wenn du noch deine Adresse angibst plus deinen Namen und das noch die korrekte ist das wirklcih mies. Du musst schauen was auf dem Brief drauf steht, ob es eine Mannung ist und du deshalb geld zahlen sollst oder kommt eben drauf an was drauf steht. Könntest du ein paar Details sagen. Ansonsten kann ich nur dazu sagen jetzt hast du druas gelernt und weißt jetzt entweder falschen Namen und so eingeben oder die finger von der Seite lassen wo das nötig ist die Daten einzugeben

"Seit neustem ist das schauen von diesen Videos im Internet verboten "

Ist mir ja ganz neu. Bitte keine halben Unwissenheiten verbreiten.

2

dir kann nichts passieren, denn glücklicherweise darfst du noch keine fernabsatzverträge schließen. daher ist ein vertrag noch nicht zustande gekommen. deine eltern müssten diesem erst zustimmen. auf den webseiten der verbraucherzentralen gibt es einen musterbrief für solche fälle.

Du hast leider keine wahl, du musst es deinen eltern sagen.. was willst du sonst dagegen machen? am ende, bekommst du noch mehr post zugeschickt, die haben jetzt schließlich deine adresse. aber hallo, wer gibt denn seine adresse auf so einer seite an?! das war ziemlich bescheuert...

Sehe das genauso niemals irgendwas angeben!!!! NIEMALS!! Es gibt so vieles kostenlos. Glaub mir Bruder brauchse nicht ! Wie viel wollen die denn?

2

Das war wirklich dumm von dir!

Wer schleißt denn dann die Seite nicht, wenn man etwas eintippen muss. Und dann hast du auch noch deine reale (!) Adresse eingegeben, nicht einmal ein Musterstadt etc.

Aber wie viel wollen die denn und wie alt bist du?

100 Punkte, dann sieh mal zu wie du aus dem Vertrag wieder raus kommst ohne dein Eltern.

tja, der jugendliche Leichtsinn, der sowas braucht

eigentlich müsste da stehen dass es was kostet oder du hast es übersehen

Volltreffer..niemals Name und Adresse angeben. So müssen deine Eltern das Ding rumreißen..

Tja, wenn der Lukas in stiller Zeit mal richtig gewürgt werden möchte, dann lässt die Gehirnleistung schon nach und man gibt tatsache seine echte Adresse im Internet preis. Vor allem auf solch' einschlägigen Seiten.

All zu helle war das nicht....und nein, ohne deine Eltern kommste aus der nummer nicht mehr raus!

Was möchtest Du wissen?