Post von GEZ - antworten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich wohne in einer eigenen Wohnung, habe keinen Fehrnseher und auch kein Radio und nur weil ich einen Computer habe, sehe ich auch nicht ein diese horrenden GEZ-Gebühren zu bezahlen. Ich antworte seit Jahren nicht auf die Briefe der GEZ. Daraudhin schrieben sie meine Eltern an, wo ich meinen Wohnsitz hätte, weil sie mich nicht erreichen, aber da meine Eltern auch nicht geantwortet haben, habe ich jetzt seit 3 Jahren nichts gehört. Ich hoffe das bleibt so...

Mir haben sie jahrelang jedes Jahr einen solchen Bogen geschickt. Nachdem ich den einmal unfrei zurückgeschickt hatte, kam nichts mehr.

Wenn es von der GEZ kommt würde ich immer: "Empfänger unbekannt verzogen" draufschreiben und in den nächsten Postkasten werfen.

Was möchtest Du wissen?