post , brief verloren

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

100%-ige Sicherheit hast du natürlich nie, aber normalerweise sollte der Brief ankommen. Eventuell schmeißen sie es bei Nr. 27 ein, und die gben es weiter an die Nachbarn, oder sie werfen es direkt bei den richtigen ein, weil sie festgestellt haben, dass der Name dorf nicht existiert. Der Postbote macht das ja nicht zum ersten Mal. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 möglichkeiten

wenn der briefträger clever ist, sieht er den namen und wirft den brief beim richtigen ein.

ist er nicht so clever wirft er den brief bei der falschen hausnummer ein und die nachbarschaft stellt ihn dann bei dem richtigen zu.

oder nummer 3, der brief geht zum briefzentrum zurück und die richtige adresse wird ermittelt.

ich hoffe , bei deinem brief sind sie schlau, bei meiner kamen zwei briefe zurück, weil etwas bei der postzleitzahl fehlte, die adresse ist abe rsogar im telefonbuch zu finden, aber die post kann es nicht ermitteln.

so verdient man auch geld, zweimal kassieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na ja wenn der Briefträger einigermaßen fit ist und es nicht gerade 2 Hochhäuser sind, dann wird sie ihn richtig einwerfen, ansonsten ohne Absender ......... kann er ja nicht zu dir zurück kommen. Musst warten ob sich derjenige meldet an den der Brief war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst ja einen Nachforschungsauftag machen und wenn der Brief nicht angekommen ist, liegt er dort noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wirst Du nicht erfahren, da beides möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

abwarten od du eine Reaktion bekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?