POST / BRIEF / ABSENDER /

7 Antworten

...diese Frage wurde hier schon tausendfach gestellt. Ja, das könnte funktionieren, wenn sowohl Absender als auch Adressat in einem Ort wohnen. Sonst fällt das schon auf, wenn ein z.B. Münchener Absender den Brief in Köln einwirft...

Angeblich geht das. Aber wohl nur ein Paar mal. Dann Meckert die Post.

Beim Empfänger wird Strafporto für den unfrankierten Brief fällig. Die Post holt dies dann ggf. von Dir. Wie hoch das ist sagt Dir google.

Naja die sind ja nicht blöd ! Wenn der Brief von zB Tirol nach Wien muss wird das nicht klappen, weil welcher Wiener fährt nach Tirol um einen Brief auf zu geben. =) Aber netter Gedanke

Das merken die dich bei der Bearbeitung dass die Adresse nicht stimmen kann

Was möchtest Du wissen?