Positiver Schwangerschaftstest? Wirklich schwanger?

Schwangerschaftstest von AIDE - (Schwangerschaft, Schwangerschaftstest, Kinderwunsch)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am WE nochmal einen Test durchführen, mit Morgenurin.

Hat sie gemacht :-) und diesmal war er fett positiv :-D danke für deine Antwort :-)

0

Strich ist Strich....würde ich da sagen =)

ich hatte am 20sten zyklustag ungeschützten geschlechtsverkehr und habe normalerweise eine zyklus von 23 tagen, kann es sein, dass ich schwanger bin?

...zur Frage

BIS wann zeigt ein SS Test das Ergebnis zuverlässig an?

Ab wann es das Ergebnis relativ sicher anzeigt weis ich. Nämlich ab dem ersten Tag der ausbleibenden Blutung. Aber BIS wann zeigt ein Schwangerschaftstest das Ergebnis zuverlässig an?
Weil ich habe gelesen, dass sich das HCG im Blut erst mal aufbaut und dann aber wieder weniger wird.
Ich frage deshalb weil eine Bekannte von mir noch bis zum 5 Monat ihre Blutung hatte und nicht wusste, dass sie schwanger ist.
Könnte ein SS Test also noch im 4 oder 5 Monat positiv zeigen?
Oder ist das HCG dann schon wieder zu wenig im Blut? Wie weit baut das HCG eigentlich ab?

...zur Frage

Früh im Zyklus schwanger?

Hey, kann man bei einem 30 tägigen Zyklus schon am 10 zyklustag schwanger werden? Vorallem wenn man zu diesem Zeitpunkt schon mittelschmerzen hat?

Danke

...zur Frage

Extrem komischer Ausfluss, was ist das?

Ich bin echt am verzweifeln, letzen monat musste ich antibiotika nehmen und das hat in einer pilzinfektion geendet. Nach meiner periode schien alles wieder normal, allerdings habe ich den kompletten Zyklus über so komische, teilweise echt große gummiartige Klumpen bemerkt, welche normalerweise nur vor dem Eisprung auftauchen. Es kann also schon mal nicht der schleimpfropf sein. Ich bin jetzt bei zyklustag 36, ich kann nicht schwanger sein, hab auch extra nen schwangerschaftstest gemacht. Mein zyklus geht normalerweise immer 32 Tage und es weicht nie ab, ich tippe zwar darauf, dass es jetzt so lange dauert wegen dem wetterumschwung, das erklärt allerdings nicht diese komischen klumpen. Habt ihr sowas auch schon mal erlebt? Keine sorge, ich werde natürlich zum arzt gehen, aber ich hätte davor auch gerne schon ein paar Ratschläge:/

...zur Frage

Einnistungsbkutung oder Periode?

Hi

woran erkenne ich das ich meine Periode hatte und sies keine Einnistungsblutung war? Ich hatte am 20 zyklustag petting mit meinem Freund und da hätte etwas sperma an seinen Fingern sein können den er dann eingeführt hat. Dann kamen meine tag nicht. Nach dem ich 4 Tage überfällig war (34 Zyklustag) habe ich einen Test gemacht der war aber negativ. Zwei tage danach habe ich noch einen von Clearblue gemacht (36 Zyklustag). Der war auch negativ. Das war 16 Tage nach dem ich Petting mit meinem Freund hatte. Den Tag darauf am 37 Zyklustag habe ich blutungen bekommen und auch sehr starke Bauchschmerzen. Ich habe normalerweitse auch starke schmerzen aber nicht so doll. Die Blutung ging dann 4 Tage und war normal stark. Das blut war hell rot. Nun habe ich angst das ich doch schwanger bin da ich so ein ziehen im unterleib habe und viel auf klo muss. Wie ist eure Einschätzung?

...zur Frage

wenn ich an meinem sechsten zyklustag ungeschützten geschlechtsverkehr habe bin ich dann schwanger?

ich benutze ja sonst kondome und nach meinen tagen also dem sechsten zyklustag hatte ich üngeschützten geschlechtsverkehr...mein eisprung findet immer am 14 stadt,weil meine regel und generell mein zyklus sehr regelmäßig ist... kann ich nu schwanger sein oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?