positive Lebensmottos?

12 Antworten

Ich persönlich habe kein Lebensmotto. Ich nehme jeden Tag so wie er kommt. Deshalb kann ich Dir leider auch nicht mit Sprüchen oder Zitaten dienen.

Niemand hat dich gefragt ob du leben willst, also hat dir auch niemand zu sagen wie du leben sollst!

"Wer keine weiche Birne hat, kauft harte Äpfel aus Halberstadt" [copyr. Walt Disney - Onkel Dagobert} oder "Lieber die Taube in der Hand, als den Spatz auf dem Dach" & "Lieber reich und gesund als arm und krank" [Ollie Neitzke}. Naaaaaaaa ?

Schöne Zitate oder Sprüche :)?

Hey, ich bin ein totaler Zitate und Sprüche Fan und suche mal wieder nach neuen Inspirationen!:D Kennt ihr iwelche schönen Zitate, aus Songs, Büchern oder einfach von Personen, die diese mal sagten? Oder allgemein Sprüche oder Lebensmottos, die euch gefallen? Vielen Dank schon Mal! :) Callie

...zur Frage

Sehr außergewöhnliches Lebensmotto/zitat?

Hi Ich suche ein sehr spezielles, tiefgründiges und besonderes Lebensmotto. Oder ein Zitat, das in die Richtung passt. Bisher habe ich noch nicht das richtige gefunden Danke schonmal :)

...zur Frage

Motivierende Sprüche/Zitate - Kabine - Fußball

Ich habe vor zur neuen Saison motivierende Sprüche überall in die Kabine zu hängen um sich vor Spielen oder auch im Training zu motivieren (um endlich den Aufstieg zu packen)

Habt ihr Vorschläge?

Danke :)

...zur Frage

Positive Sprüche/Zitate zum Thema Einsamkeit/Alleine sein?

Hallo,

ich suche wie in der Frage genannt positive Sprüche, Zitate o.Ä. zum Thema Einsamkeit/Alleine sein.

Vlg

...zur Frage

Kennt ihr ein Lebensmotto für mich?

Hallo,

Ich suche ein Lebensmotto, dass mich sozusagen am Leben erhält, es soll einfach irgendwie mich daran erinnern, dass ich nicht so einfach von der Welt gehen darf, ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen, ich möchte mal ausprobieren, ob es mir dann leichter fällt, weiter zu existieren.

Kurz zu mir: Ich bin 17 Jahre alt, bin in der 12 klasse, werde seit über 11 Jahren gemobbt, wodurch ich schon mal nur 100 Gramm von der Magersucht entfernt war. Seit sehr vielen Jahren, habe ich Suizidgedanken, die seit 2 - 3 Jahren immer stärker werden, und mich immer weiter einnehmen. Soweit einnehmen, dass ich schon eine Art Plan habe. Mittlerweile ritze ich mich auch, um weiter zu existieren, ich ritze mich damit ich mich nicht umbringe. Weil ich langsam aber sicher merke,dass ich keine Hemmungen vor der Umsetzung hätte.

Fällt euch ein passendes Lebensmotto ein?

Vielen Dank im voraus und Liebe Grüße UNGEWISSEKOFFER

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?