Positiv oder negativ? :/

8 Antworten

So also, es ist ja jetzt schon ne Zeit her als ich gepostet habe! Mittlerweile war ich auch bei meinem Frauenarzt und tatsächlich wurde eine Schwangerschaft in etwa der 5. Woche festgestellt. Eine Woche später bekam ich braune Schmierblutungen mit Schmerzen im Unterbauch und auf den darauf folgendem Tag richtige Blutungen. Leider habe ich mein Krümel in der 6. Woche verloren. Ich bin noch total durch den Wind und traurig!!! Ich hatte mich sooo gefreut :( Das Leben kann manchmal echt unfair sein! Naja ich blicke positiv in die Zukunft und lenke mich erst mal mit anderen sachen ab. L.Gr. Lisa

Ohne zu wissen, was Du getestet hast, solltest Du den Beipackzettel lesen.

Habe nen Schwangerschaftstest gemacht. Den Beipackzettel habe ich bestimmt schon 2 mal gelesen. Da steht drin es ist nicht entscheident ob eine Linie heller als die andere ist! Positiv ist positiv. Aber es gibt eben auch Verdunstungslinien die ich schonmal hatte. Eben nur anders.

0

Der Beschreibung nach klingt es schon so, als sei der Test positiv.

Warte doch noch ein paar Tage und führe einen neuen Test mit Morgenurin durch. Vielleicht nimmst du dafür auch einen Test einer anderen Marke, wenn du beim Testamed schon einmal eine Verdunstungslinie beobachtet hast.

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den Streifen-Tests der Rossmann-Eigenmarke "facelle" gemacht. Günstig und zuverlässig.

Wenn du es bei einem erneuten Test lieber schwarz auf weiß hättest, kannst du dir einen digitalen Test von "Clearblue" kaufen. Da gibt es dann auch kein Rätselraten, weil das Ergebnis unmissverständlich in Worten angezeigt wird. Ist dann aber etwas teurer.

Oder du gehst direkt zu deinem Frauenarzt, sagst, dass du einen Schwangerschaftstest gemacht hast und dieser positiv ausgefallen ist, du dir aber wegen dieses Tests nicht ganz sicher bist und dir deswegen Blut abnehmen lassen möchtest. Dies ist am genauesten.

Alles Gute!

TESTA med diagnostics schwangerschaftsfrühtest sensitive?

hallo :)

wir haben heute früh einen schwangerschafts frühtest mit Testamed gemacht. Auf der Gebrauchsanleitung steht das wenn beim Kontrollfenster UND ergebnisfenster eine pinke linie zu sehen ist man schwanger ist und wenn eine pinke Linie im Kontrollfesnter UND KEINE linie beim Ergebnisfenster zu sehen ist keine schwangerschaft da ist.

Nun zu dem Problem bei uns war im Ergebnisfenster eine pinke linie und beim Kontrollfenster war SOWOHL eine pinke waagerechte linie und eine Pinke dicke Linie Senkrechtt.

Zudem haben wir gelesen das die Tests von TESTAmed nicht so zuverlässig sein soll. Hat der Test jetzt nicht funktioniert oder bin ich doch schwanger ?

Meine periode ist seit zwei tagen fällig. Schwangerschaftsanzeichen sind noch nicht zu erkennen.

...zur Frage

Schwangerschaftstest Testamed - Linie waagerecht?

Hallo :) Ich habe heute morgen eine Test gemacht, da ich meine Periode viel schwächer hatte als sonst. Nun ist im rechten Fenster wie es in der Packungsbeilage stand, ein senkrechter Strich zur Kontrolle erschienen und im linken Fenster kam eine waagrechte statt einer senkrechten (oder im Falle von nicht schwanger: keine Linie)?! Was kann das bedeuten? Die Linie war ziemlich deutlich zu sehen, ist aber nach knapp 5 Minuten wieder verschwunden...

...zur Frage

Ist diese Test positiv?

Hallo,

also ich habe eben diesen Test gemacht und in dem Ergebnissfenster Sieht man eine ganz zarte schwache Linie. Auf dem Foto kaum zu erkennen und in echt muss man auch genau hingucken. Das wurde direkt nachdem ich den Test gemacht habe angezeigt. Ich habe so Angst dass der Positiv ist..

hat so ein zarter strich was zu bedeuten oder ist der immer so zart zu sehen?

...zur Frage

Testamed Frühtest Erfahrung?

ich habe heute morgen den test gemacht..bin jedoch erst ES+10 war am anfang negativ und nach 10-20 min weiss nicht mehr genau leicht positiv...ich habe aber jetzt erfahrungen gelesen dass der Test falsch positiv anzeigt..wer hat damit Erfahrung??? übrigens mein test ist ein 25er

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?