Positiv denken, wie geht das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst versuchen bei jeder Gelegenheit bei der du negativ denkst gleich versuchen was positives darüber zu denken. Bei jeder Gelegenheit in der du dich "erwischst" gleich versuchen deine Gedanken zu ändern. Falls das zu schwer sein sollte, bitte nicht perönlicj nehmen, vlt mal Psychologe oder etc. könnte was ernsteres sein wie zB Depression etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man um sich schaut, merkt man, dass es viele positiven Sachen gibt. Es geht darum, sich diese bewusst zu machen. Leider sind es die negativen Dinge, welche uns magisch anziehen. Die Medien verbreiten darum viel Negatives, auch die lieben Mitmenschen verbreiten Negatives, hör mal genau hin.

Deshalb liegt es an dir, zu welcher Welt du gehören willst. Es kommt darauf an, auf was du dich konzentrieren willst.

Meine Nachbarin z.B. jammert auch öfters oder redet schlecht über die Leute. Dann sage ich etwas Positives und schon haut sie ab und geht arbeiten. Positives scheint nicht interessant zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?