porzellan haut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich benutze das Granatapfel Waschpeeling von Neutrogena (ca. 6€), dazu ein Gesichtswasser von Balea für Mischhaut (ca. 3€). Als Tages und Nachtcreme bbenutze ich von Yves Rocher Sebo Specific - Perfekter Teint (ca. 12€). Die Creme ist jeden einzelnen Euro wert, man kann sie auch super als Make-Up grundierung benutzen. Es entstehen auch keine Pickel nach einer gewissen Zeit wie bei sovielen Cremes.

Ich feuchte mein Gesicht immer erst mit einem weichen Waschlappen mit warmen Wasser (das ist wichtig!) an. Dann verteile ich ein bisschen Waschpeeling auf meinem Gesicht. Dabei nicht zusehr an den Wangen kreisen sonder an den Stellen an denen du zu Pickeln neigst sprich T-Zone. Versuche dein Gesicht ein wenig zu massieren :) Dann nehme ich wieder den Waschlappen und entferne das Waschpeeling wieder (aber nicht zu grob dabei sein (: ). Danach das Gesicht trocken tupfen und auf ein Wattepad bisschen Gesichtswasser tun und damit über dein Gesicht streichen. Ich warte dann kurz bis es eingezogen ist und verteil dann die Creme in meinem Gesicht, eher sparsam in der T-Zone und besonders nachts viel auf die Wangen. Am besten das Gesicht dabei wieder ein bisschen massieren. Das wars dann auch schon mehr oder weniger (:

Für schönere Haut im allgemeinen viel ungesundes und fettiges vermeiden, ganz schlimm sind Chips, davon krieg ich immer unglaublich schlechte Haut. Stress ist aber auch ein Faktor den man nicht ausser Acht lassen sollte, also lieber nicht soviel Aufregen, dem Blutdruck und der haut zuliebe (;

Falls du noch Fragen hast frag ruhig und ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen :)

Gartenkerbel (Anthriscus cerefolium)

"[...] er macht die Haut geschmeidig und stoppt die Hautalterung."

"Rezept: für schöne Haut: 1 Handvoll Kerbel in 1 Liter heißem Wasser ziehen lassen und morgens und abends das Gesicht mit einem Wattebausch damit abreiben."

Versuche es mal mit Akne Ex Pflegeprodukte, hilft auch bei roten Stellen.

Was möchtest Du wissen?