Portugalurlaub selbst planen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

An der Algarve empfehle ich eins der Resorts, da muss man sich auch nicht mehr um so viel kümmern. Ich war hier http://www.ewtc.de/Europa/Portugal/Hotel/Vilalara-Thalassa-Resort.html und habe es sehr genossen. Das Wasser kann man sich ins Hotel mitnehmen, so nahe ist es ;-) Als weitere Tipps: kein Spanisch, sondern eher Englisch reden sofern keiner Portugiesisch spricht, Trinkgeld geben, fragen ob man außerhalb des Resorts freizügiger herumlaufen kann (meistens in POR kein Problem, aber jeder Jeck is anders. ne). Vorsicht indes vor Autofahrern: sie fahren, wie auch auf Malta, wie die Irren und haben so etwas wie STVO noch im Leben nicht gesehen ;-) Ansonsten viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal: super, dass ihr keine stupide all-inclusiv Reise buchen wollt :) !

Ganz tolle Unterkünfte, die zudem sehr günstig sind, könnt ihr hier finden:

https://www.airbnb.de/s/algarve-portugal?guests=4&price_max=93

An den Fotos könnt ihr sicher gut erkennen wo es euch ganz besonders gut gefallen wird.

Weil es sich um private Angebote handelt, sind viele der Vermieter Idealisten und tun alles um ihren Gästen den Urlaub so angenehm wie möglich zu machen.

Die Einrichtung ist außerdem viel individueller als in sterilen Ferienanlagen und ihr könnt euch ganz nach euerm Geschmack was aussuchen. Landkarten und weitere Tipps (z.B. zu den schönsten Stränden, Sehenswürdigkeiten, Verkehrsmitteln, bzw. Auto.- oder Mofaverleih, Märkten und preiswerten Restaurants) gibt es von den Gastgebern fast immer gratis dazu :).

Mit Airbnb habe ich schon mehrmals sehr gute Erfahrungen gemacht - die Seite ist also absolut korrekt und unkompliziert.

Einer von euch über 18, bzw. einer von euern Eltern, müsste die Wohnung oder das Haus buchen und die Miete sowie eine geringe Vermittlungsprovision vorweg per Kreditkarte bezahlen. Der Vermieter bekommt das Geld aber erst einen Tag nachdem ihr erfolgreich eingezogen seid, - es gibt also keinerlei Risiko. Kontakt zum Gastgeber könnt ihr sofort aufnehmen um Einzelheiten abzuklären.

Eure Flüge bucht ihr am besten so früh wie möglich. Die günstigsten könnt ihr über skyscanner.de ermitteln. Eventuell ist es billiger, nach Cadiz oder Huelva in Spanien zu fliegen und per Bus nach Portugal weiterzufahren.

Weiter gibt es eigentlich nichts zu organisieren, denn vor Ort könnt ihr jederzeit frei entscheiden ob ihr euch selber was kocht/grillt oder ob ihr essen gehen wollt, ob ihr ein Fahrzeug mietet oder die Gegend mit Bussen erkunden wollt - im Gegensatz zu rundum organisierten Reisen drängt euch niemand was auf und ihr könnt eure Zeit voll genießen :).

Viel Spaß :) !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
veritas55 21.11.2014, 20:50

Dieses Haus kostet für 4 Personen nur 45 € , also für jede/n von euch nur ca. 12 € inkl. Provision:

https://www.airbnb.de/rooms/2079155?guests=4&s=lnR1

Sind ja wirklich traumhafte Strände - da krieg ich direkt Fernweh :) !

1
veritas55 21.11.2014, 21:16
@veritas55

Habe gerade mal beim tuifly - Vergleichsportal nachgesehen:

Flüge nach Jerez (südwestl. Spanien - nicht weit von der Algarve entfernt) kosten nur etwa halb so viel wie nach Lissabon ;).

1

Schau Dir mal ein privat erstelltes Magazin von der Algarve an Traumhaft. Ich war schon 9 mal da und habe dieses Jahr gigantische Wellen an der Estküste gesehen. Die waren 4m hoch. Blätter mal ein Urlaubsmagazin durch. Es Heist Portugal Algarve. : https://www.magglance.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Chloe,

die Algarve ist traumhaft schön und bietet euch einige der schönsten Strände Europas - das ist natürlich immer geschmackssache, aber wenn du dir mal die Buchten in Lagos ansiehst, dann weißt du was ich meine. Lagos selbst hat mir auch sehr gut gefallen. Ihr habt, wie gesagt, tolle Strände, eine schöne, kleine Innenstadt, und viele Bars und Restaurants. Außerdem habt ihr die Möglichkeit tolle Ausflüge zu machen, wie zum Beispiel eine Delfintour - lohnt sich!, eine Grottenttour oder ihr lernt surfen...

Auf meinem Blog findest du immer wieder tolle Angebote für Portugal. Mit dem Zug kommt ihr von der Algarve übrigens auch recht einfach nach Lissabon oder zu anderen Zielen im Süden :)

Außerdem hast du auf meinem Blog die Möglichkeit mir eine persönliche Anfrage in mein Reisebüro 2.0 zu schreiben. Dort mache ich mich speziell für dich und deine Freunde auf die Suche nach passenden Flügen und einer Unterkunft. Wenn man mit mehrere Freunden unterwegs ist, ist ein Ferienhaus ja oft lustiger als ein Hotel... Die Suche ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich :)

Ich hoffe, dass ich dir damit weiterhelfen konnte?!

Liebe Grüße, der Urlaubrguru :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war mal in Norden Portugals, nur 8km von der galizische Grenze. Nicht am Meer somder in Landesinnere in der Nähe von Braga an einem See. Es war nur Traumhaft kann ich sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal auf: https://www.magglance.com/ . Dort findest Du eine Urlaubsmagazin über Portugal. Blätter es mal durch und Du wirst begeistert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sandollar 08.12.2014, 16:19

So ein Urlaubsmagazin könnt Ihr Euch auch selbst erstellen

0

Was möchtest Du wissen?