Ports in Router eintragen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Öffne dein Startmenü und gib "cmd" ein. Es öffnet sich ein schwarzes Fenster. Dort trägst du "ipconfig" ein. Dann stehen da einige Daten.

Davon nimmst du die Zeile, bei der "IPv4-Adresse" steht und trägst die Nummer, die dahinter steht, in deinen Browser ein.

Damit gelangst du in die Konfiguration von deinem Router.

Hier musst du wahrscheinlich ein Passwort eintragen (wenn es nicht geändert würde lautet es i.d.R. 0000, kann aber auch via Google herausgefunden werden).

Dann kannst du auf die Routeroptionen zugreifen.

Da jeder Router andere Konfigurationsoberflächen hat, kann ich dir jetzt nur grob dir Richtung sagen.

Irgendwo sollte Netzwerkeinstellungen stehen. Bei dem Punkt solltest du "NAT und Port-Regeln" finden.

Unter diesem Punkt kannst du nun Ports öffnen.

Dazu musst du wahrscheinlich eine neue Port-Regel erstellen. Wenn du das machst musst du zwischen UDP und TCP auswählen (die zwei anderen Arten braucht man für die Spiele meistens nicht) und dann kannst du die Port-Adresse eintragen, evtl. gibt es öffentlich und private Ports, da musst du bei beidem das gleiche Eintragen.

Wenn mein Weg durch die Menüführung nicht ganz aufgeht, klick dich einfach ein bisschen durch, bis du was von Ports liest. Kaputtmachen kannst du da nix, solange du nicht wild etwas verstelltst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die PS3 musst du folgende Ports freigeben.

TCP: 80, 443, 465, 983, 1935, 3478-3480, 5223, 8080, 10070-10080
UDP: 3478, 3479, 3658, 10070

Die einzelnen Freigaben richtest du unter "Port fowarding" in deinen Router-Einstellungen ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonicdd
22.07.2016, 11:51

habe kommplett andere liste welche stimmt da den ?

0

ging vorher auch alles wunderbar

und was hast du verändert seitdem ;)

wenn du vorher bei einem anderem Provider warst und jetzt eben einen Kabelprovider nutzt, dann hast du eventuell einen DS-Lite Anschluß mit IPv6 und da ist das so nicht möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonicdd
22.07.2016, 10:36

Habe den gleichen, und es läuft wohl der IPv4 Anschluss.

0

Du rufst zuerst das Routermenü mithilfe eines Browsers auf, dazu gibst du in der Adressleiste deine interne IP des Routers ein (192.168.0.1 für deinen Router laut Google).
Dann musst du dich anmelden (Benutzer: admin, Passwort: admin laut Google) und dort sollte es einen Menüpunkt wie Portweiterleitung/Triggering oder soetwas geben.
Dort trägst du dann den Port so ein, wie das Spiel ihn benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?