Ports für Minecraftserver freigeben, aber wie?!?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Lucas, ich denke doch, dass dich die Kolleginnen und Kollegen des Supports ernst nehmen - das hat mit dem Alter nicht unbedingt etwas zu tun. ;-)

Aber nun habe ich ja deine Frage gefunden und möchte mich gerne dazu äußern.

Wenn du dich in den Router einloggst, dann findest du die Einstellungen zur Portfreischaltung unter dem Menüpunkt "Internet" und "Portfreischaltung". Hier kannst du dann schauen, was du einstellen kannst. Welche Ports du freigeben musst, dass kann ich dir leider nicht sagen - das ist dann serverspezifisch.

Gruß Kai von Telekom-hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Louggle 28.03.2014, 18:19

Erstmal danke für deine Hilfe, ich möchte gerne den Port 25565 Freigeben, dies habe ich schon bei der Windows Firewall gemacht aber es klappt einfach nicht, obwohl ich es so gemacht habe wie es in dem Telekom-Tutorial steht kannst du vielleicht einen Screenshot senden wie es auszusehen hat ?? Vielen dank im voraus LG Lucas

0

Hallo Lucas, entschuldige bitte, dass ich mich erst jetzt melde.

Am besten ist es, wenn du im Konfig-Menü des Routers unter "Heimnetzwerk" dein Gerät manuell hinzufügst. Danach gehst du dann in den Bereich "Internet" auf "Portfreischaltung". Hier wählst du bitte den Punkt "Port-Umleitungen und Port-Weiterleitungen". Hier trägst du den Port ein und wählst auch dein eben angelegtes Gerät aus.

Geräteliste - (Computer, Games, Minecraft) Portfreischaltung - (Computer, Games, Minecraft)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Louggle 03.04.2014, 14:15

Ja mein Gerät ist dort schon, aber die IPv4-Adresse ist nicht die richtige und bei "Verbindungen" steht "Keine". Trotzdem danke für deine Hilfe

PS:Was ist Mac+IP ??

0
Telekomhilft 03.04.2014, 15:43
@Louggle

Die IPv4 Adresse benötigst du nicht. Die MAC-Adresse musst du aus deinem PC bzw. aus dem Endgerät auslesen.

Was meinst du mit "die IPv4 Adresse ist nicht die richtige"?

0

Frag doch deinen Vater ob er das macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?