Porsche als Fahranfänger?

24 Antworten

Hallo :)

Ganz ehrlich: Nein, das geht nur solange gut, bis schon eine Inspektion ansteht ... all das ist bei Porsche extra teuer, 1700 Euro kosten bei fachgerechter Ausfertigung (Pfusch ist alles außer ratsam) schon relativ banale Dienstleistungen die bei einem "normalen Auto" ein Drittel kosten -----------> ich würde es seinlassen!

Es wird, wenn du den kaufen solltest, ganz schnell dadrauf rauslaufen dass du jeden Euro für das Auto ausgibst & dann auch keine Freude mehr dran haben wirst.. weil du nur noch für das Auto lebst. Versicherugnsprämien, Steuern & der Spritdurst sind auch nicht zu verachten.. im Grunde ist das kein Auto um damit täglich zur Arbeit zu pendeln.

Als Anfänger passt es außerdem nicht.. was nicht bedeutet dass man sich mit 18 'nen schrottigen Fiesta für 300 Euronen kaufen müsste.. aber 'nen Porsche.. da hab' ich Bauchschmerzen, die haben dank Heckmotor & viel PS auch 'nen recht tückisches Fahrverhalten. Das ist mehr ein Auto für einen geübten Fahrer mit dickem Geldbeutel.

Mein ehrlicher Rat (bin 25, mein erstes Auto war ein Audi 100 also auch nicht das klassische Einsteigerauto) --------> warte mit dem Porsche noch 'nen paar Jahre! Zumal keiner jetzt weiß wie es bei dir in 2-3 Jahren aussieht.. Stichwort Familienplanung, eigene Wohnung, vllt. ist der Job auch nicht von Dauer?! 

Ich würde es sein lassen.. da sind zu viele Risiken damit behaftet. Allerdings musst du es am Ende selber wissen!

Was bringt Dir so ein Auto, wenn Du Dein ganzes Geld da reinstecken würdest und kein Geld mehr für etwas anderes hast.

Erkundige Dich mal nach den Versicherungsbeiträgen, die Du zahlen müsstest, und der Steuer.

Und ich würde mir nie ein Auto kaufen, was ich finanzieren muss. Besser jetzt noch etwas sparen und dann erst einmal einen preiswerteren Wagen kaufen.

Wenn Du solch einen Porsche fahren willst, dann rat ich Dir: Spar Dir erst mal das Geld zusammen. Wenn Du 600 € im Monat weg legst, dann hättest Du das Geld ja in 3 Jahren zusammen. Und wenn Du bis dahin ein preiswerteres Auto hattest, hast Du bis dahin auch schon ein paar Versicherungsrabatte, so dass der Porsche evtl. finanzierbar wird.

Unabhängig davon, was Du Dir kaufst, würde ich Dir von einer derart lange laufenden Ratenzahlung abraten. Du begibst Dich dadurch in eine Abhängigkeit, die Dir vielleicht in Zukunft sehr leid tut.

Du wärst nicht der erste, der sich dann in der Schuldenfalle wiederfinden könnte...Und dann kommen ja Deine erwähnten hoch anzusetzenden Kosten noch zusätzlich dazu.

Fazit: Warte mit diesem durchaus schönen und nachvollziehbaren Traum bis Du Dich in einer besseren finanziellen Ausgangsposition befindest.

Mitsubishi Carisma ('00) als Erstwagen?

Ich habe vor mir in den nächsten Wochen/Monaten mein erstes Auto zu kaufen und bei der Suche in meinem Preisfeld ist der Mitsubishi Carisma immer wieder aufgekommen. Hier wäre ein Beispiel: http://ww3.autoscout24.de/classified/288553899?asrc=st|as Ich habe in Berichten gelesen der Motor sei fast unverwüstlich und auch sonst gibt es keine unnatürlichen Mängel die nicht auch bei anderen Fahrzeugen vorkommen. Gibt es hier Erfahrungen mit diesem Fahrzeug bzw. vom ersten Blick her scheint das oben genannte Bespiel kaufwürdig?

...zur Frage

Ist der Preis gerechtfertigt für den BMW E46 330CI

Hallo, wie schon oben erwähnt wollte ich fragen ob der Preis stimmt oder was ihr MAXIMAL ausgeben würdet für das Auto. Schonmal vielen Dank für eure Antworten ! http://ww3.autoscout24.de/classified/265231371?asrc=st|as

Mit freundlichen Grüßen

Osan

...zur Frage

Kann ich mir mein Traumauto leisten?

Das ist mein absolutes Traumauto:

http://ww3.autoscout24.de/classified/260672141?asrc=st|as

Der Audi kostet zwar viel aber ich liebe ihn wegen seines Aussehens, ich hab nur einen normalen Job als Industriemechaniker wo ich ~1,5k Netto verdiene, ich wohne noch bei meinen Eltern und hab grade noch einen alten Opel. Könnte man sich als normalverdiener diesen Audi leisten für ~20.000€? Ich will bald umziehen und da geht mindestens 600€ für die Wohnung drauf :/ Lohnt sich der Audi? Ich kenn man da garnicht aus.

...zur Frage

Wie heißt der Porsche 911 in den USA?

Wie heißt der Porsche 911 in den USA? Ich stell mir die Frage, weil Porsche nine eleven könnte ja schon schlechte Werbung sein. Weiß jemand, wie er dort heißt?

...zur Frage

Audi TT Traumwagen schlechte Idee?

Hi,

das ist mein Traumwagen. http://ww3.autoscout24.de/classified/276439344?asrc=st|as

Meine Kollegen sagen mir 2 Türer lohnen sich nicht, da man wenig platz hat, keine Freunde mitnehmen kann und zu teuer sind und ich mir leiber ne C Klasse holen soll für das Geld usw. Aber ich schau bei Auto nur aufs aussehen deswegen will ich das Auto. Was spricht gegen einen 2 Türer wenn man noch Jung ist 20/21 Jahre, und nach der Schule 1,5-1,6k netto verdient und noch bei seinen Eltern lebt?

...zur Frage

VW Golf 1.4 TSI Erfahrungen

Hallo zusammen, ich möchte mir ein neues Auto kaufen und bin nun auf einen Golf VI gestoßen. Dieser hat einen 1.4 TSI Motor. Weist dieser Motor größere Mängel und Schwachstellen auf? Ich bin da vorsichtig, schließlich handelt es sich um ein schönes Geld. Wer kann mir helfen? Das wär das Auto:

http://ww3.autoscout24.de/classified/267027281?asrc=st|as&testvariant=list3tiers&tierlayer=st

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?