Porsche 928 aus Ersatzteilen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

nein lohnt sich nicht, gerade porsche teile sind recht teuer, da kommst du so auf viel mehr geld. 

lohnen würd sich hingegen vll einen wagen zu kaufen, der nicht richtig läuft, oder an dem nur paar Kleinigkeiten gemacht werden müssen ... aber das auch nur, wenn du selber schraubst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

puh, die einzelteile sind nicht grad wie sand am meer vorhanden! das kann durchaus ins geld gehn, auch wenn es keine originalteile sein müssen. vorallem das know-how des zusammenbaus könnte aber problematisch werden, man benötigt viel zeit und einiges an wissen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man machen, wird aber wesentlich teurer, als das Auto so zu kaufen.

Weiterhin müsstest du das Auto neu zulassen, da der 928 aber keine Umweltvorschriften von heute mehr erfüllt, wird das schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saharadachs
30.05.2016, 20:03

wo sollte es da Probleme geben? er schreibt doch, dass nur die Karosserie alt sein soll und der rest neuteile... 

0

Könnte ich sonst komplette Teile von anderen Autos nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saharadachs
30.05.2016, 21:08

ja klar, kannst machen. 

paar teile musst übernehmen, aber motor kannst zb nen anderen verbauen, innenausstattung kannst dir auch was zusammenstellen ...  kann man schon mal machen ABER: du musst mega viel anpassen, damit klappt und du musst manchmal schon echt Glück haben, dass du alles eingetragen bekommst. außerdem wird dann dass auto vll für dich interessant sein, aber so versammelte autos haben keinen wert mehr als Oldtimer ...

0

alles in einzelteilen zu kaufen wird dich auffressen von den kosten her.

billiger wirds sein ,eine kiste komplett zu kaufen und dann zu restaurieren ,wobei auch das noch richtig ins geld gehen wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man machen ist aber meistens teurer als ein zusammengebauter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?