Porsche 911 Rally?

4 Antworten

Erste Frage: Bestzeit-Rallyes (also echte) oder touristisches Sightseeing?

Ich nehme mal an Bestzeit. Dann kann das Auto ganz normal bei konventionellen Rallyes starten, die auch eine Gruppe F anbieten, oder sogar Youngtimer-Klassen. Es gibt im deutschen Westen die Youngtimer-Rallye-Trophy, in denen diese Autos nach dem zeitgenössischen Reglement starten dürfen - von Sicherheits-Aufrüstungen einmal abgesehen. Also in der seriennahen Gruppe 1 und der schon spezielleren Gruppe 2. Die Gruppe N und A, die später eingeführt wurden, sind für einen 911 SC meines Achtens noch nicht relevant.

In Norddeutschland fährt übrigens Kai-Dieter Kölle mit einem 3,0-Liter-SC als "Deutschlands schnellster Landwirt" oftmals ziemlich weit vorne mit – in der Gesamtwertung...

Damit würde er in der Klasse 15, früher C25 fahren. Ob er vorne mitmischen kann, liegt an der Konkurrenz. Porsche ist schon nicht schlecht, aber wenn ein Lancia Stratos oder eine Alpine A310 mitfährt, siehts schlecht aus.

auch hier gilt: es kommt nicht nur drauf an, wie viele Pferde unter der Haube stecken, sondern auch, wer der Esel am Steuer ist :-)

1

Welcher Porsche ist der bessere: Boxster S oder 911 cabrio und warum?

...zur Frage

Wie heißt der Porsche 911 in den USA?

Wie heißt der Porsche 911 in den USA? Ich stell mir die Frage, weil Porsche nine eleven könnte ja schon schlechte Werbung sein. Weiß jemand, wie er dort heißt?

...zur Frage

Können Muscle Cars (Sowohl Alt als auch Neu) mit Sportwagen konkurrieren?

Hallo Leute, ich bin ein sehr großer Fan von Muscle Cars und bekomme ständig vorgehalten dass Muscle Cars qualitativ schlechte Motoren haben, schwach und langsam sind. Mit dieser Frage ziele ich grob auf alle Baureihen ab (1960-heute). Bitte die Muscle Cars bei einem Vergleich nur mit Fahrzeugen aus dem selben oder nahe liegendem Baujahr vergleichen. Können Muscle Cars mit Sport-Coupes wie C63 AMG oder Sportwagen wie Porsche 911 konkurrieren? Oder sind Muscle Cars wirklich langsame Autos mit schlechten Motoren die keine Kraft erzeugen können und nur so tuhen als ob? Bitte alle Antworten mit Begründung und bitte auch nur dann antworten wenn man wirklich Ahnung von der Materie hat.

Danke im Vorraus, Freue mich auf die Antworten, MfG Fussel1996!

...zur Frage

Für was stand 1977 die Bezeichnung SC beim Porsche 911 SC Coupé?

Sehe oben

...zur Frage

Warum kosten die Amis (Autos) so wenig, verglichen zu unseren deutschen Autos?

Man kann unter 30.000 € locker einen 2012er oder 2013ner Mustang bekommen, der nicht mal 30.000 KM aufm Tacho hat. Meine Frage ist aber, warum genau diese Karren so billig kosten? Auch nen Camaro kann man billig bekommen und die sind auch aktuell. Unter 30.000 KM bekommt schwer nen deutschen Wagen, wie z.B. BMW, Benz etc. ausm Baujahr 2012 + . Warum kosten die Amis so billig? Sogar der neue Corvette kostet unter 100.000 € und kann mit den Porsche 911 mithalten. Der 911 kostet so um die 120.000 € . Könnt ihr das bitte erklären? Ich mein viel Power für wenig Geld ist doch sehr reizvol und welche US-Automarke findet Ihr persönlich gut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?