Pornosüchtig mit 15?

16 Antworten

Allerdings muss dir bewusst sein, dass Pornos und Sex wenn man verliebt ist wenig miteinander zu tun haben.

Ohne Pornos geht es auch. Aber sie sind eine Art Hilfestellung (wenn jemand nicht genügend Fantasie hat). Ist schon irgendwie normal. Passt.

Mir genügt ein hübsches Bild der/des Geliebten.

Die Pornos hier im Netz sind ätzend. Gegen hübsche Softpornos mit reizenden Darstellern und Darstellerinnen hätte ich nichts, aber die sucht man hier vergebens.

Wenn man nun wie du bei der SB immer auf Pornos der harten Machart zurückgreift, tritt ein Gewöhnungseffekt ein, der (wie ein anderer User hier schon richtig sagt) dazu führt, dass du nur "kommst" (mit oder ohne Partner), wenn du dabei Pornos schaust.

Die Gefühle bleiben auf der Strecke. Gruß, Hannah

Was möchtest Du wissen?