Pornos gucken illegal?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein es ist kein Verbrechen Pornos zu schauen (Down- und Upload via Torrents unter umständen aber schon, liegt aber hier nicht vor). Bei dieser Einblendung oder Werbung handelt es sich um Betrug und Spam.
Das kannst du gertrost ignorieren! In meinen Augen ist das ähnlich wie der Bundestrojaner, der auch von Kriminellen genutzt wurde.
Denn die Staatsanwaltschaft oder Bundespolizei wird sich lediglich per Post auf schriftlichem Wege bei dir melden.
Erst wenn du Bankdaten angibst und Geld an diese "Organisation" überweißt hast du ein Problem.
Denn dann können die Mehrfach ihr Geld einfordern, weil du ja einen Vertrag eingegangen sein könntest, also stets nichts angeben und ignorieren.

Ach herrje den Trick gibt's immer noch? Das sind Kriminelle die Pop-Up Fenster machen und sich für die Kripo ausgeben und behaupten man müsse einen gewissen Betrag zahlen um einer Strafe zu entgehen. Glaub den Quatsch nicht, so etwas wird dir IMMER und AUSSCHLIESSLICH auf dem Postweg mittgeteilt. Du wirst immer einen Brief vom Anwalt oder der Polizei bekommen (bzw. die Polizei steht vor der Tür) wenn du etwas angestellt hast.

Pornos schauen ist nicht illegal. Wenn du unter 18 bist und "erwischt" wirst haftest nicht du sondern der Betreiber der sie für unter 18 jährige zugänglich macht. Mit Download sieht das anders aus. Das kann durchaus illegal sein. Diese Meldung mit der Strafe ist reiner Spam und Betrug. Ignoriere es und überprüfe ob du ein Virus eingefangen hast. Am besten keine pornos mehr schauen weil dadurch fängst du dir vielleicht ein virus ein;). Jedem das seine. Lg ;)

Nein, Pornos Ü18 im Internet zu kucken ist nicht illegal. Stream schauen wird auch nicht geandet. Aber illegal runterladen ist aber sehr sehr oft illegal, das würde ich nie machen schon gar nicht bei Pornos. Aber auch dann kriegst du Post vom Anwalt und nichts per Email, oder PopUpFenster.

Und bei dem Fenster, handelt sich um Kriminelle, die in Indien oder in Rumänien zum Beispiel oft sitzen. Die neueste Masche ist einfach ein PopUpFenster zu kreieren, auf dem eine Kontonummer steht und dass sie von der Kriminalpolizei sind und das jetzt der Computer gesperrt sei. Wahrscheinlich überweist einer von tausend denen das Geld, weil er zu doof ist das Fenster zu schließen und dann haben die 200 Euro verdient. Das summier sich und das Geld geben die dann für Champagner und fette Partys aus.

Das sind nur leere Drohungen ^^

Einfach Seite schließen wie du gemacht hast und fertig und auf KEINEN Fall auf solchen Seiten iwas Dwonloaden :D

Wen du ganz sicher sein willst, dass dein Rechner sich nix eingefangen hat lass auf jeden Fal mal den Virenscanner drüberlaufen.

Mfg,

Samus3110

dafür gibt es adblocks oder ghostery, und benutz adguard

Ignorier solche Meldungen bevor du dir noch ein Virus auf der Seite einfängst. =)

Absolut ! Nach dem 3. platzt du !

Das ist so ein popup.

Was möchtest Du wissen?