Pornos ab 14 jahren?

10 Antworten

Pornos ab 14 jahren?

Sind erlaubt!

Zunächst einmal: Für das Schauen von Pornos gibt es tatsächlich keine Altersbeschränkung. Beschränkt ist nur, wer die einem zugänglich machen darf. Das dürfen vor 18 nur die Eltern (s. § 184, Abs. 2 StGB).

Allerdings unterliegen ausländische Websites nicht dem deutschen Recht.

Außerdem:

warum darf man sex mit 14 haben aber keine pornos drehen da wo 14 jährige personen drinne sind also 14 jahre altes mädchen und 14 jajre alter junge z.b.

Darf man!

Nennt man "Jugendpornographie", und wenn die Beteiligten einverstanden sind, dann darf man sie herstellen und besitzen - nur nicht verbreiten. Nur Unbeteiligten ist der Besitz grundsätzlich verboten (s. § 184b StGB).

Was Du im Hinterkopf hast gilt nur für die "Kinderpornographie" (U14)! Zwar dürfen auch Kinder Sex haben, aber das zu drehen (und zu besitzen, verbreiten, ...), ist gemäß § 184c StGb verboten.

Warum dürfen also U14 Sex haben, dies aber nicht filmen? Weil der Gesetzgeber nicht möchte, dass es Aufnahmen von Kindern gibt, wie sie Sex haben.

Denn dann könnte man ggf. sehen, dass das auch mit Freude geschieht und nicht nur mit "Vergewaltigungen".

Die müssen aber immer dafür herhalten, wenn gewisse Politiker unsere Grundrechte beschneiden möchten ("Websperren", "Vorratsdatenspeicherung", usw.), damit der ihnen gegenüber spendablen Film- und Musikindustrie geholfen wird, veraltete Monopole/Geschäftsmodelle in modernen Zeiten zu bewahren.

Die Missbrauchsgefahr, da könnte ja irgendein Perverser ein paar 14 Jährige fragen ob er sie für 200€ mal beim Sex filmen darf (da würden viele sofort ja sagen den 200€ ist in dem Alter viel Geld) und dann könnte er das teuer verbreiten und ihnen damit die Zukunft zerstören.

Mit 14 gehört man da vor sowas geschützt.

Wenn du und deine Freundin jetzt beschließt dass ihr euch mal beim fi##en filmt und das Video selbst behaltet dann wird euch keiner den Kopf abreißen deswegen. Gefährlich wird das halt sobald es veröffentlich wird.

da könnte ja irgendein Perverser ein paar 14 Jährige fragen ob er sie für 200€ mal beim Sex filmen darf

Für Volljährige: Strafbar. Ganz egal ob er das filmt oder nur zuschauen möchte.

dann könnte er das teuer verbreiten

Strafbar. Auch kostenlos übrigens.

und ihnen damit die Zukunft zerstören.

?

Mit 14 gehört man da vor sowas geschützt.

? Ist doch (s.o.).

Wenn du und deine Freundin jetzt beschließt dass ihr euch mal beim fi##en filmt und das Video selbst behaltet dann wird euch keiner den Kopf abreißen deswegen.

Jo, weil es gar nicht verboten ist.

Übrigens selbst dann nicht, wenn "irgendein Perverser" hinter der Kamera steht.

PS: Siehe § 184b StGB fürs (erlaubte) Filmen, und § 182 StGB fürs (für Vollljährige verbotene) Bezahlen (minderjährige "Perverse" dürfen auch bezahlen).

0
@Libertinaer

also wenn jetzt zwei minderjährige sex haben und ein weiterer Minderjähriger das filmt oder zuschaut passt es, wenn es hingegen ein erwachsener macht dann ist das strafbar verstehe ichdas richtig?

0
@Lisa20002

Nein, das verstehst Du falsch.

Strafbar wäre, wenn der Erwachsene dafür zahlt.

Erwachsene dürfen auch mit sexualmündigen Minderjährigen Sex haben. Mit wem die Sex haben oder nicht, ob und wer das filmt oder nicht, entscheiden sie selbst.

Wie jeder sexuell selbstbestimmte Mensch.

0

Dann denk´mal ganz scharf nach...kommst ganz sicher von selber drauf!

Was möchtest Du wissen?