Por.no kucken = Sünde?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Sünde bedeutet Trennung von Gott.

Es heisst nicht das der Sünder deshalb schlecht oder nicht liebenswert wäre ,es heisst lediglich das diese Dinge die gegen die Gebote Gottes sich richten, eben nicht gut für uns selbst in erster Linie ,und auch für die menschliche Gemeinschaft nicht förderlich sind .

Aus Sicht der Bibel ist es ein Verstoss gegen das sechste Gebot !

"Du sollst nicht ehebrechen!"

Die Sexualität sollte aus Christlicher Sicht nur im Schutze des Ehebundes ausgeübt werden. Das ist nicht so weil Gott uns nichts gönnen will ,nein dieses Gebot gibt es vor allem zu unserem Schutz .

Schau dich um wie viel Leid und Elend durch die Zügellose Sexualität verursacht wird . Die Sexualität ist ein sehr hohes Gut im Leben von uns Menschen .

Im Akt der menschlichen Vereinigung von Mann und Frau , können wir Geschöpfe am Schöpfungsakt selbst Anteil nehmen . Der Akt ist heilig und aus Sicht der Kirche die Krönung der Beziehung von Mann und Frau .Sie werden dadurch ein Geist und ein Fleisch... Ohne diesen Akt betrachtet die Kirche eine Ehe als nicht rechtmässig .

Die Sexualität gleicht einem Feuer ,sie entfacht sich von selbst in der Puppertet und es ist ratsam dieses Feuer nicht unnötig noch zu nähren ,denn das kann für uns alle sehr unangenehmen Folgen haben ,wie etwa: Beziehungsunfähigkeit .(Kaum Frau ist so wie sie in solchen Filmen dargestellt wird ) oder Sucht ......so sind 10 % der Männer in Deutschland Pornosüchtig ......zunehmend auch Frauen .

Und im schlimmsten Falle verzehrt dieses Feuer uns ganz .

Es ist der Unterschied von Mensch zum Tier ,dass wir Menschen in der Lage sind diesen Sexualtrieb zu kontrollieren .Nur Tiere sind diesem Trieb hilflos ausgeliefert .

Bezüglich P....wird stets über Sünde gesprochen.

Besser man würde diese Filme als Frauenverachtung und Erniedrigung bezeichnen.

Da es nicht um Liebe geht, sondern Frauen als Objekte gesehen werden.

Finde es nicht okay ,wenn  jemand sagt "Ich darf keine P. schauen ,weil  ich sonst von Gott bestraft werden"

Besser wäre: "Ich finde diese Filme frauenerniedrigend und ohne Niveau

in diesen geht es nicht um Liebe .

Manche P........s sind so abscheulich ,da  geht es noch nicht mal um S......ualität.-sondern um extreme Erniedrigungen

Ich schreibe mal: Fäkalien.

Nun ja: Diese Frauen tun das für Geld. Die Bibel nennt so was Hurerei. Das ist Sünde. Und Du schaust dabei zu. Hast Du noch niemals die Augen dieser Frauen angeschaut, wie tot die sind? Möchtest Du, dass Deine spätere Frau sich so herumräkelt und es mit jedem treibt, wie die da in den Filmen? Soll so was die Mutter Deiner Kinder sein? Beobachte Dich selbst: Wie wird Dein Blick auf Frauen? Siehst Du die Schönheit des Charakters oder siehst Du sie unter dem Blickwinkel dieser abartigen Dinge auf dem Bildschirm an... und ziehst sie im Gedanken schon aus??? Was möchtest Du sein? Christ? Rein im Gedanken? Oder Sexsüchtig und gierig???

Mit den Augen, das stimmt! Die Augen dieser Frauen sehen oft auch so aus, als würden sie unter Drogen stehen. Manche dieser Frauen werden sogar zu sehr erniedrigenden Handlungen gezwungen; sogar zu Sodomie und zum Essen von Fäkalien.

Ich sah mal aus Neugier so ein grauenhaftes Video wo eine junge Frau am Boden lag und wie betäubt aussah.....plötzlich sah man ein Hinterteil eines Menschen und dieser defäktierte dieser Frau in den Mund...Sorry, das ich das schreibe, aber es ist die traurige Wahrheit-Mir tun solche Frauen echt leid. Da wünscht man sich, man könne eingreifen und diese aus dem Film zerren und zur Polizei führen

Diese Frauen werden mit extrem vulgären Wörtern betitelt und es wird so getan, als seien das unersättliche Nymphomaninnen.

In Wahrheit sind es erniedrigte Frauen.

Manche dieser üblen Filme werden auch in gewöhnlichen Wohnungen gedreht .

Nicht die Frauen werden reich-Reich werden diese Zuhälter und die Regisseure-diese halten ihren Körper nicht hin.....

0

Ist das Selbstbefriedigen eine Gottes Sünde?

Hab ma gehört das es so ist aber stimmt das ? :P :D

...zur Frage

Hü abschreiben Sünde?

Hallo, was meint ihr?

Ist das Sünde, wenn man die Hausaufgabe abschreibt. Weil man sie vergessen hat, nicht konnte oder nicht wollte? Was meint ihr? Bitte nur ehrliche Antworten.

...zur Frage

unverzeihbare Sünde (Christentum)?

Hallo,

habe böse Gedanken zu Gott und Jesus die die unverzeihbare Sünde ist. Ich habe aber immer verneint und wollte das nicht denken, weil ich bei Gott bleiben will.

Aber jetzt habe ich so ein Gefühl das ich nun die unverzeihbare Sünde begangen habe. Ich denke das ich nicht zu Gott will und so aber ich will mein Leben mit Jesus und mit Gott zurück! Ich denke mir auch das ich nicht mehr an Gott glaube aber ich will an ihn glauben.

Warum habe ich so zweifelnde Gedanken und Gefühle?

...zur Frage

Ist dies auch eine mutwillige Sünde für die es nach Hebräer 10,25 bis 26keine vergebung gibt?

Wenn man sich selbstbefriedigt und genau weiss dass es eine Sünde ist aber man es trotzdem tut.

...zur Frage

Macht es vor Gott einen Unterschied ob große oder kleine Sünden?

Hallo

Ich habe eine Frage zum Thema Sünde: Wird eine "kleine" Sünde zb Kaugummi am Kiosk klauen genauso hart bestraft von Gott wie eine "große" Sünde wie zb. Serienmord.

Es heißt ja Sünde ist Sünde. Gott unterscheidet da nicht zwischen ‚großen Sünden‘ und ‚kleinen Sünden‘, kann ich mich erinnern das mal gehört zu haben. Bedeutet das der kleine Taschendieb genauso in die Hölle landet wie der Serienmörder?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?