Porno gedownloadet, strafbar?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach mal halblang und beruhige dich etwas...

Natürlich gibt es da schwarze Schafe in diesem dubiosem Geschäft, aber diese sind nicht immer alle gleich gefährlich.

1) Du bekommst keine Post vom Amtsgericht, sondern von dem Anwalt, des Porno - Seiten- Inhabers. Der Fordert dann seine Rechnung.

2) Diese musst du nicht bezahlen, denn du wurdest unabsichtlich darauf hingewiesen. Und er hatte sie ja im Hintergrund gedownloaded.

3) Ich denke nicht, dass so etwas vor Gericht landet, denn dann offenbaren ja die schwarzen Schafe, was sie im Netz so treiben...

4) Ich würde mal mit diesen Freund reden, was er dir so für Sachen schickt. (Melden wäre vielleicht angebrachter...)

5) sollte wirklich Post eintreffen... erkläre es in einer ruhigen Art und Weise deinen Eltern.- die helfen dir auch sicher!

6) Was ich bedrohlicher finde, ist der eventuelle Trojaner (ein Parasit, der dein Handy befällt). HAST DU EINEN VERTRAG? Wenn ja, und da geht auch am Ende des Monats mehr Geld ab als üblich, setze dein Telefon zurück. So hast du vielleicht eine Chance. Oder mach es wenn es dir lieber ist gleich. Eine Virenapp wäre auch angebracht (ich empfehle dir dir Avast). Dann kannst du auch eventuell Schadensersatz von diesem Freund verlangen, weil es ja seine Schuld war. Du musst nur die Beweise sichern (screenshoots)

Bei Fragen, frag einfach :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von banane127
06.06.2016, 08:55

Glaubst du wirklich das ich ein Brief von deren Anwalt bekommen werde?

Weil ich ganz oben im Norden in einem Dorf wohne und ich glaube das es eher unwahrscheinlich sein wird das ich ein Brief erhalte.

Übrigens avast könnte nichts finden, ist das ein gutes Zeichen? 

0
Kommentar von Nico0363
06.06.2016, 10:47

Den Anwälten ist das relativ egal wo du wohnst. Aber wie schon gesagt, du müsstest auf so ein Mahnschreiben nicht anworten... Wie alt bist du? Fällst du noch ins Jugendstrafrecht? Ja, wenn Avast nichts findet ist es gut

0

Kommt drauf an was für einer es war. Gibt sich 1000 gratis Pornos, die freu zum Download verfügbar sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von conkerwad
06.06.2016, 00:05

Frei*

0

Na ja... wenn es eine Kinderpornographie war, dann könntest du unter Umständen Probleme bekommen...

Ansonsten dürfte das nicht all zu schlimm sein, außer, dass du evtl. Viren mit gedownloadet hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird nichts passieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von banane127
06.06.2016, 09:07

Das hoffe ich auch ^^

0

Was möchtest Du wissen?